Unschuld und Verwüstung: Barbara Morgenstern

Unschuld und Verwüstung

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Moderation: Gabi Szarvas, Beitrag: Holger Zimmer  

Ein Porträt der Sängerin und Lyrikerin Barbara Morgenstern erwartet Sie in der MusikWelt-Ausgabe vom Donnerstag, 14. Februar. Die Wahlberlinerin ist derzeit mit ihrem aktuellen Album "Unschuld und Verwüstung" auf Tournee - u. a. in Saarbrücken.

Sendung: Donnerstag 14.02.2019 11.20 Uhr

Aus dem westfälischen Ort Hagen kommen einige Musiker, die die Deutsche Musikszene seit langem prägen: etwa Nena, die Schwestern Annette und Inga Humpe, die Band Extrabreit.

Auch die Sängerin und Komponistin Barbara Morgenstern kommt von dort. Sie lebt schon seit Jahren in Berlin und ist derzeit mit ihrem aktuellen Album "Unschuld und Verwüstung" auf Tournee, morgen am Freitag, den 15. Februar, in Saarbrücken. Holger Zimmer hat die Musikerin in Berlin getroffen und stellt sie vor.

Barbara Morgenstern (Foto: Mara von Kummer)

Barbara Morgenstern "Unschuld und Verwüstung"

Freitag, 15. Februar 21 Uhr
sparte4, Eisenbahnstraße, Saarbrücken

Mehr Infos auf:
https://www.staatstheater.saarland


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen