CD-Neuheit: Konzerte von Ralph Vaughan Williams

CD-Neuheit: Ralph Vaughan Williams

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Roland Kunz  

Sendung: Dienstag 08.01.2019 11.20 Uhr

Eine Toccata setzt Ralph Vaughan Williams an den Beginn seines Klavierkonzerts aus dem Jahr 1929: schnelllebige Virtuosität, Überschwang, folkloristische Farben, donnernde Akkordik. Mit Louis Lortie konnte für dieses Aufnahme mit dem Toronto Symphony Orchestra ein Spitzenpianist gewonnen werden. Was Vaughan Williams vor allem in den langsamen Sätzen des vorliegenden Klavier- und Oboen-Konzerts zaubert, grenzt ans Magische.

Eindringlich und "berückend" sind auch die Chorwerke "Serenade to Music" und "Flos Campi" von Elmer Iseler Singers und Solisten gelungen. Der Dirigent Peter Oundjan läßt den tiefromantisch ausgemalten Stimmungen breiten und intensiv ausgekosteten Raum.


CD-Tipp:

Ralph Vaughan Williams: Piano Concerto / Oboe Concerto / Serenade to Music / Flos Campi

Louis Lortie, Klavier
Sarah Jeffrey, Oboe
Elmer Iseler Singers

Toronto Symphony Orchestra
Peter Oundjian, Dirigent

Chandos
Labelcode: 07038
Bestellnummer: CHSA 5201


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen