"Wir haben direkt gewusst, da passiert was Besonderes"

"Wir haben direkt gewusst, da passiert was Besonderes"

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Moderation: Frank Hofmann / Interview: Gabi Szarvas  

Sendung: Samstag 17.11.2018 11.20 Uhr

Als Duo sind sie ein eingespieltes Team, und das schon seit vielen Jahrzehnten, und zudem auch privat ein Paar. Susan und Martin Weinert aus dem saarländischen Neunkirchen sind beide Musiker mit Leib und Seele, und verstehen sich auf der Bühne und im heimischen Probenraum längst ohne Worte. Ihre gemeinsame Wellenlänge leben die Gitarristin und ihr Ehemann am Kontrabass in diversen Projekten mit befreundeten Musikern aus. Ganz besonders intensiv in den letzten Monaten in einer Trioformation, mit dem ebenfalls saarländischen Pianisten Sebastian Voltz. Nach einer klassischen Ausbildung ist er inzwischen im Jazz zu Hause. Gemeinsam sind sie das Susan Weinert Rainbow Trio, ihre erste CD heißt passend zum Bandnamen "Beyond the rainbow".

Am kommenden Donnerstag gibt's das CD Release-Konzert in Neunkirchen. Zwei schöne Anlässe für Gabi Szarvas, das Trio für die SR 2-MusikWelt zu sprechen.

Susan Weinert & Rainbow Trio - Beyond the Rainbow (Foto: Musikverlag)

Das Susan Weinert Rainbow Trio: "Beyond the rainbow"

Susan Weinert, Gitarre
Martin Weinert, Kontrabass
Sebastian Voltz, Klavier

Label: Tough Tone Records
Bestellnummer: TTR 2308-2

CD-Release-Konzert:
22.11.2018, 20:00 Uhr Stummsche Reithalle, Neunkirchen

Mehr Infos unter:
https://nk-halbzeit.de/event/?event=2029
https://site.susanweinert.com


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen