"Psalm 39"

"Psalm 39"

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Moderation: Roland Kunz / Reportage: Denise Dreyer  

Sendung: Montag 29.10.2018 11.20 Uhr

Es ist ein Großprojekt, das sich das Homburger Sinfonieorchester unter seinem Leiter Jonathan Kaell und der Chor Encore unter Leitung von Matthias Rajczyk vorgenommen haben. Das "Deutsche Requiem" wollten sie schon lange mal aufführen und dazu stellten sie aktuell drei brandneue Kompositionen. Die sind im Auftrag der Stadt Homburg entstanden von ausgewählten Teilnehmern des Kompositionswettbewerbs der Stadt. Der rote Faden: der Text des 39. Psalms, der sowohl bei Brahms, wie auch bei den Neutönern vertont wird.

Homburger Sinfonieorchester (Foto: Rich Serra)

Denise Dreyer hat ein intensives Probenwochenende besucht und mit Jonathan Kaell und Matthias Rajczyk gesprochen.

Das Requiem von Johannes Brahms und drei Vertonungen des 39. Psalms von den besten Teilnehmern des Homburger Kompositionsbewerb gibt es am Sonntag, dem 11. November um 18 Uhr in der Kirche Maria vom Frieden in Erbach.

Mehr Infos dazu auch unter:
http://www.hkso.de/wettbewerb

Homburger Sinfonieorchester (Foto: Rich Serra)


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen