Jaap van Zweden (Foto: Hans van der Woerd)

"Der sanfte Riese"

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Moderation: Gabi Szarvas / Beitrag: Georg Schwarte  

Sendung: Mittwoch 10.10.2018 11.20 Uhr

Portrait des neuen Chefdirigenten der New Yorker Philharmoniker, Jaap van Zweden

Auch wenn Amerika derzeit politisch von einer Turbulenz in die nächste schlittert, gibt es zumindest musikalisch an gleich zwei bedeutenden Institutionen New Yorks Grund zur Freude. Der Kanadier Yannick Nézet-Séguin wird vom Publikum und Personal der MET frenetisch als neuer Chef der New Yorker Oper gefeiert, verbunden auch mit der Hoffnung, dass man damit nach den Skandalen um den bisherigen MET-Chef James Levine und seine angeblichen sexuellen Übergriffe ein neues Kapitel aufschlagen kann.

Und auch bei den New Yorker Philharmonikern stehen die Zeichen auf Neuanfang. Alan Gilbert wechselt nach Hamburg zum Elbphiharmonie-Orchester, und sein Nachfolger damit in New York auf einen der traditionsreichsten Posten der Welt, den schon Gustav Mahler, Leonard Bernstein und Lorin Maazel innehatten. Neuer Chef ist ab sofort der Niederländer Jaap van Zweden. Und auch er hat die Musikfans vor Ort schon verzaubert, weiß unser Korrespondent Georg Schwarte.

Mehr Infos unter:
https://nyphil.org


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen