CD-Neuheiten: Nadine Sierra - There's a place for us

CD-Neuheiten: Nadine Sierra - There's a place for us

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Moderation: Nike Keisinger  

Die dreißigjährige Nadine Sierra hat mehrere große Gesangswettbewerbe gewonnen und singt inzwischen an Häusern wie der Met, der Opéra in Paris oder der Staatsoper Berlin. Das neue Album zeigt die Vielseitigkeit und Ausstrahlung der Sängerin und bietet eine schöne Mischung aus Evergreens und unbekannteren Stücken.

Sendung: Dienstag 18.09.2018 11.20 Uhr

Die junge Amerikanerin Nadine Sierra hat familiäre Wurzeln in Portugal, Italien und Puerto Rico. In einer Zeit, in der Trump & Co. gegen Einwanderer polemisieren, möchte sie mit ihrem Debüt-Album bei Deutsche Grammophon und Decca Gold ein Zeichen setzen.

Die Auswahl der Songs zeigt deutlich, wie amerikanische Musik von anderen Kulturen geprägt worden ist, wie Migranten, Exilanten oder einfach nur langjährige Gastmusiker in den Staaten musikalische Akzente gesetzt haben. Mehrere Songs stammen etwa von Leonard Bernstein, dem Sohn ukrainisch-jüdischer Einwanderer, andere von Osvaldo Golijov, Christopher Theofanidis oder Igor Strawinsky.


CD-Tipp:

There's a place for us
Nadine Sierra interpretiert amerikanische Song-Klassiker

Royal Philharmonic Orchestra
Dirigent: Robert Spano

Label: Deutsche Grammophon
Bestellnummer: 4835004


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen