Anne Sophie Mutter und Krzysztof Penderecki (Foto: Deutsche Grammophon/Bartek Barczyk)

CD-Neuheiten: Anne Sophie Mutter - Hommage à Penderecki

Moderation und Interview: Gabi Szarvas  

Sendung: Dienstag 14.08.2018 11.20 Uhr

Die Geige ist für sie die "Verlängerung ihrer Seele", "die größte Entdeckung" ihres Lebens. Anne Sophie Mutter ist eine lebende Legende des Klassikbetriebs, bereits sagenhafte 42 ihrer 55 Lebensjahre auf den Weltbühnen zu Hause. Und das mit beständiger Qualität, künstlerisch konsequenter Repertoirepflege - unaufgeregt, eloquent und sympathisch.

Ihren zahlreichen engen Künstlerfreundschaften trägt die Münchenerin immer wieder gerne auf CDs Rechnung, so auch aktuell mit einer Hommage zum 85. Geburtstag des polnischen Komponisten Krzysztof Penderecki. Seine Musik begleitet Anne Sophie Mutter schon seit über 20 Jahren. Alle Widmungswerke hat sie nun auf einer Universal-Doppel-CD versammelt.

Für die SR 2 MusikWelt hat Gabi Szarvas mit der Weltklasse-Geigerin und Vollblut-Musikerin gesprochen.

Anne Sophie Mutter - Hommage à Penderecki (Foto: Deutsche Grammophon/Bartek Barczyk)

Anne-Sophie Mutter: Hommage à Penderecki
Doppel-CD zum 85. Geburtstag

La Follia für Violine solo, Metamorphosen: Konzert für Violine und Orchester Nr. 2, Violinsonate Nr. 2, Duo concertante für Violine und Kontrabass
Mit Anne-Sophie Mutter, Roman Patkoló, Lambert Orkis, London Symphony Orchestra, Krzysztof Penderecki

Label: Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer: 00028948351633

Mehr Infos unter:
https://www.anne-sophie-mutter.de


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen