Mozart in Nuce

Mozart in Nuce

Die neue CD des Trio Lézard

Moderation: Roland Kunz / Interview: Gabi Szarvas  

Gabi Szarvas hat mit Stéphane Egeling und Jan Creutz über die turbulenten Hintergründe zur neuen CD-Aufnahme des Trio Lézard gesprochen. Das Thema in der SR 2-MusikWelt-Ausgabe vom 21. Juli.

Sendung: Samstag 21.07.2018 11.20 Uhr

Sie kennen sich seit Studienzeiten an der Saarbrücker Musikhochschule und sind bis heute, über 20 Jahre später, noch immer als Ensemble zusammen, trotz verschiedener Lebensmittelpunkte von Saarbrücken bis Aachen: die Musiker des Trio Lézard. Nach ihrer letzten, mit einem Echo Klassik ausgezeichneten CD "Paris 1937" haben sie jetzt nachgelegt: 30 Mozart-Trios für Oboe, Klarinette und Fagott. Das Besondere daran: Stéphane Egeling, Jan Creutz und Stefan Hoffmann spielen auf Originalinstrumenten der Mozart-Zeit und aus Original-Handabschriften, die sie über abenteuerliche Wege aufgetan und mitten in Oberösterreich einsehen durften. Gabi Szarvas hat mit Stéphane Egeling und Jan Creutz über die turbulenten Hintergründe zur neuen CD-Aufnahme gesprochen.

CD-Tipp:

25 Terzette und fünf Arien-Bearbeitungen von Wolfgang Amadeus Mozart nach der Handschrift aus der Bibliothek der Grafen Engl, Seisenburg
Neufassung für Trio d’anches

Trio Lézard:
Stéphane Egeling (Oboe)
Jan Creutz (Klarinette)
Stefan Hoffmann (Fagott)

Label: Coviello Classics
Bestellnummer: COV 91803

Konzert-Tipp:

Das Programm "Mozart in nuce" im Konzert:

25.08.2018, 18:30 Uhr
Im Rahmen der Serenadenkonzerte im Innenhof der Stadtgalerie

St. Johanner Markt 24
66111 Saarbrücken
Telefon: +49 681 905-1842

Mehr Infos auch unter:
http://www.saarbruecken.de/kultur/festivals/serenade

Trio-Lezard: Stephane Egeling, Stefan Hoffmann, Jan Creutz  (Foto: Trio Lezard)
Trio-Lezard: Stephane Egeling, Stefan Hoffmann, Jan Creutz


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen