CD-Tipp: "nice 'n'easy" von Thomas Quasthoff

CD-Neuheiten: nice 'n'easy

Das CD-Comeback von Bariton Thomas Quasthoff

Gabi Szarvas  

Sendung: Dienstag 10.07.2018 11.20 Uhr

Für viele Fans war es ein Schock. Im Januar 2012 verkündete der beliebte und weltweit bekannte Bariton Thomas Quasthoff überraschend seinen endgültigen Rückzug von der Bühne. Die Stimme wollte nicht mehr. Es war der Tod seines Bruders, so erzählt er heute, der ihn hat verstummen lassen. Musikkabarett, pädagogische Aufgaben und die Arbeit als Sprecher rückten für Thomas Quasthoff von da an in den Vordergrund, und immer stärker mit der Rückkehr seiner Stimme auch eine seiner ältesten Leidenschaftten: der Jazz.

Mit seinen langjährigen Mitmusikern Dieter Ilg, Till Brönner und Frank Chastenier ging es dann nach vielen gemeinsamen Konzerten ins Aufnahmestudio. Das Ergebnis ist Quasthoffs neue Jazzplatte nice 'n' easy, mit Standards u. a. von Arthur Hamilton, George Gershwin, Richard Rodger und Hoagy Carmichael - und John Lennons Imagine. Für unsere SR 2 MusikWelt hat Gabi Szarvas mit dem weltbekannten Bariton gesprochen.

Cover: Thomas Quasthoff - nice 'n' easy (Foto: Musikverlag)

Thomas Quasthoff & Die NDR Bigband: nice 'n' easy

Mit Jazz-Standards von Arthur Hamilton, George Gershwin, Richard Rodgers, Johnny Mercer, Harold Arlen, Hoagy Carmichael u. a.
in Arrangements von Jörg Achim Keller und Frank Chastenier

Thomas Quasthoff (Vocals)
Dieter Ilg (Bass)
Jörg Achim Jeller und Wolfgang Haffner (Schlagzeug)
Till Brönner (Trompete & Flügelhorn)
Frank Chastenier (Klavier)

NDR Bigband
Leitung:
Jörg Achim Keller & Frank Engel

Label: OhKeh/Sony Music
Bestellnummer: 19075825152

Mehr dazu auch im Netz unter:
http://www.thomas-quasthoff.com


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen