Geige (Foto: SR)

Festival der ARD Preisträger 2022

Musik aus der Region

Mit Nike Keisinger  

Im Homburger Saalbau spielten Anastasiya Taratorkina, Seiji Okamoto, Kai Strobel sowie das Geister Duo Manuel Vieillard und David Salmon ihr Preisträger-Konzert. Den Mitschnitt des Festivals vom 19. Mai mit Werken von Clara Schumann, Franz Schubert u. v. m. sendet SR 2 KulturRadio am Mittwochabend ab 20.04 Uhr.

Sendung: Mittwoch 29.06.2022 20.04 bis 22.30 Uhr


Ein Schlagzeug auf einer runden Glasscheibe hängt an Seilen draußen in der Luft. (Foto: SR)

Geister Duo: Manuel Vieillard und David Salmon (1. Preis Klavierduo 2021)
Anastasiya Taratorkina, Sopran (1. Preis Gesang 2021)
Seiji Okamoto (1. Preis Violine 2021)
Kai Strobel (1. Preis Schlagzeug 2019)


Auf dem Programm:

Franz Schubert
Allegro für Klavier vierhändig a-Moll D 947

Gabriel Fauré
Clair de lune op.46 Nr.2

Camille Saint-Saens
Le bonheur est chose légère

Henri Duparc
Chanson triste op.2 Nr.2

Wolfgang Schlüter
Ballad for Vibes

Iannis Xenakis
Rebonds A

Henry Cowell
Set of five

Clara Schumann
Sechs Lieder op.13

Robert Schumann
Sonate für Klavier und Violine a-Moll op.105


Aufnahme vom 19. Mai aus dem Saalbau, Homburg


"Musik aus der Region"

immer mittwochs
von 20.04 bis 22.30 Uhr

Der Sendeplatz für die Ensemblekonzerte der Deutschen Radio Philharmonie (DRP), für besondere Konzerte aus der Region und SR-Produktionen aus unterschiedlichen Bereichen wie Kammermusik, Chor- und Orgelmusik.

Hier erfahren Sie, was an der Hochschule für Musik Saar passiert und was bei landesweiten Wettbewerben gespielt und gesungen wird. Auch die Konzerte des Landes-Jugend-Symphonie-Orchesters Saar und herausragender Amateurorchester finden hier ihren Platz.

Redaktion: Nike Keisinger
Kontakt: nkeisinger@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja