Friedrich Gernsheim (Foto: Portraitsammlung Manskopf, Universitätsbibliothek Frankfurt)

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Musik aus der Region

Mit Nike Keisinger  

Musik jüdischer Komponisten aus der Saarregion steht anlässlich des Festjahres zum Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" am Mittwochabend im Mittelpunkt unserer Sendung Musik aus der Region. Ab 20.04 Uhr erwarten Sie u. a. Werke von Friedrich Gernsheim und Hermann Levi - am 24. März auf SR 2 KulturRadio!

Sendung: Mittwoch 24.03.2021 20.04 bis 22.30 Uhr


Jüdische Komponist:innen an der Saar

Friedrich Gernsheim
6 Präludien op. 2
Marlo Thinnes, Klavier

Sinfonie Nr. 1 g-Moll
Landes-Jugend-Symphonie-Orchester Saar / Alexander Mayer

Hermann Levi
"Dämm'rung senkte sich von oben" op. 3 Nr. 3
Hans-Georg Wimmer, Bariton / Jay Schwartz, Klavier

Marc Lavry
"Emek", sinfonische Dichtung
London Symphony Orchestra / David Amos

Robert Leonardy (Foto: SR)

Erwin Schulhoff
Etudes de Jazz
Robert Leonardy, Klavier

Paul Arma
19 structures sonores für Streichorchester
Rundfunk-Kammerorchester Saarbrücken / Karl Ristenpart

Das rote Saarlied
Projektchor / Amei Scheib

Divertimento di concert Nr. 6
Alfred Reiser, Klarinette / Rundfunk-Kammerorchester Saarbrücken / Karl Ristenpart

Julius Schloß
Streichquartett in einem Satz
Pellegrini Quartett


Mehr zum Thema:

Eröffnung des Festjahrs
1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
Kaiser Konstantin hat im Jahr 321 n. Chr. darüber verfügt, dass Juden Mitglieder des Kölner Stadtrates werden dürfen. Das Edikt gilt offiziell als erste Zeugnis jüdischen Lebens auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Bundesweit wird dieses Jubiläum für ein Jahr lang mit vielen Veranstaltungen gefeiert.


"Musik aus der Region"

Pause
Die SR 2-KulturLounge
Aufgrund des Lockdowns finden anders als ursprünglich geplant bis mindestens zum 10. Januar 2021 keine Live-Veranstaltungen im Rahmen des neuen Kulturangebots SR 2-KulturLounge statt.

immer mittwochs
von 20.04 bis 22.30 Uhr

Der Sendeplatz für die Ensemblekonzerte der Deutschen Radio Philharmonie (DRP), für besondere Konzerte aus der Region und SR-Produktionen aus unterschiedlichen Bereichen wie Kammermusik, Chor- und Orgelmusik.

Hier erfahren Sie, was an der Hochschule für Musik Saar passiert und was bei landesweiten Wettbewerben gespielt und gesungen wird. Auch die Konzerte des Landes-Jugend-Symphonie-Orchesters Saar und herausragender Amateurorchester finden hier ihren Platz.

Redaktion: Nike Keisinger
Kontakt: nkeisinger@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja