Das 1. Ensemblekonzert Saarbrücken

1. Ensemblekonzert Saarbrücken

Musik aus der Region

Mit Roland Kunz  

Beim ersten Ensemblekonzert der Saison aus Saarbrücken am 21. Oktober standen Werke aus Hans Werner Henzes Suite "Ragtimes und Habaneras" und u.a. Stücke von George Gershwin und Dmitrij Schostakowitsch auf dem Programm. Es spielte Radio Brass Saar, das Blechbläser-Ensemble der Deutschen Radio Philharmonie.

Sendung: Mittwoch 21.10.2020 20.04 bis 22.30 Uhr


Ragtimes und Habaneras

Radio Brass Saar - die Blechbläser der Deutschen Radio Philharmonie

Sonny Kompanek
"Killer-Tango" für Blechbläserquintett

Enrique Crespo
"Troiliana" (aus 3 Milongas) für Posaunenquartett

Gilberto Gagliardi
"Cantiga brasileira" für Posaunenquartett

Antonio Carlos Jobim
"No more blues" für Posaunenquartett

Kurt Weill
Suite aus der "Dreigroschenoper" für Blechbläserquintett
(Bearbeitung von Karl Kramer)

Hans Werner Henze
"Ragtimes and habaneras" für Blechbläserensemble
(Bearbeitung von David Purser)

Astor Piazzolla
Tango-Suite für Blechbläserensemble
(Bearbeitung von Paul Bhasin)

Direktübertragung aus dem Großen Sendesaal, Funkhaus Halberg, Saarbrücken


Hintergrund

Bei einer Probe von "Radio Brass Saar"
Ragtimes und Habaneras
Judith Rubatscher hat eine Probe besucht.


Das Ensemble "Radio Brass Saar" (Foto: Radio Brass Saar)
Das Ensemble "Radio Brass Saar"


"Musik aus der Region"

immer Mittwoch von 20.04 bis 22.30 Uhr

Der Sendeplatz für die Ensemblekonzerte der Deutschen Radio Philharmonie (DRP), für besondere Konzerte aus der Region und SR-Produktionen aus unterschiedlichen Bereichen wie Kammermusik, Chor- und Orgelmusik.

Hier erfahren Sie, was an der Hochschule für Musik Saar passiert und was bei landesweiten Wettbewerben gespielt und gesungen wird. Auch die Konzerte des Landes-Jugend-Symphonie-Orchesters Saar und herausragender Amateurorchester finden hier ihren Platz.

Redaktion: Nike Keisinger
Kontakt: nkeisinger@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja