Preisträger 2018 (Foto: Daniel Delang)

Statt Musik aus der Region: Konzert

ARD-Preisträger*innen musizieren mit dem Münchner Rundfunkorchester

 

Am ersten Mittwochabend nach dem diesjährigen ARD Radiofestival erwarten Sie gleich mehrere Mitschnitte verschiedener Konzerte des Münchner Rundfunkorchesters mit ARD-Preisträger*innen der vergangenen Wettbewerbe - ab 20.05 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Sendung: Mittwoch 16.09.2020 20.05 bis 22.00 Uhr


Carl Maria von Weber
Fagottkonzert F-Dur, op. 75
mit María José Rielo Blanco und dem Münchner Rundfunkorchester

Aufnahme aus dem Jahr 2013


Joaquin Rodrigo
Concierto de Aranjuez
mit Davide Giovanni Tomasi und dem Münchner Rundfunkorchester

Aufnahme aus dem Jahr 2017


Felix Mendelssohn
Konzert für zwei Klaviere
mit Sarah und Susan Wang und dem Münchner Rundfunkorchester

Aufnahme aus dem Jahr 2010


Béla Bartók
Streichquartett Nr. 3
mit dem Ebène Quartett

Aufnahme aus dem Jahr 2004


Johann Nepomuk Hummel
Trompetenkonzert
mit Celestin Guerin und dem Münchner Rundfunkorchester

Aufnahme aus dem Jahr 2018


Übernahme vom Bayerischen Rundfunk


"Musik aus der Region"

immer Mittwoch von 20.04 bis 22.30 Uhr

Der Sendeplatz für die Ensemblekonzerte der Deutschen Radio Philharmonie (DRP), für besondere Konzerte aus der Region und SR-Produktionen aus unterschiedlichen Bereichen wie Kammermusik, Chor- und Orgelmusik.

Hier erfahren Sie, was an der Hochschule für Musik Saar passiert und was bei landesweiten Wettbewerben gespielt und gesungen wird. Auch die Konzerte des Landes-Jugend-Symphonie-Orchesters Saar und herausragender Amateurorchester finden hier ihren Platz.

Redaktion: Nike Keisinger
Kontakt: nkeisinger@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja