Cathy Milliken (Foto: Annika Bauer/Pressefoto)

Mouvement

Kompositionen von Cathy Milliken und Steve Reich

Mit Nike Keisinger  

Kompositionen von Cathy Milliken und Steve Reich stehen auf dem Programm unserer Sendung "Mouvement" am Donnerstagabend. Sie hören Aufnahmen mit Christian Hommel, Rumi Ogawa, dem Ensemble Modern u. v. m. - ab 20.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Sendung: Donnerstag 07.10.2021 20.04 bis 21.30 Uhr


Die Frage nach Cathy Millikens Beruf ist nicht so einfach zu beantworten. Sie ist mehr als "nur" Musikerin, nämlich Oboistin, Komponistin, Dirigentin, Performerin, Klangkünstlerin, Regisseurin, Musikvermittlerin. Ihre Kreativität kennt kaum Grenzen, und sie arbeitet gerne auf den Schnittstellen der verschiedenen Künste, verbindet Musik, Improvisation, Theater, Hörspiel und Film. Als Gründungsmitglied des Ensemble Modern kam sie mit Persönlichkeiten wie Stockhausen und Ligeti, Boulez und Zappa zusammen, und mit ihren ehemaligen Ensemble-Kollegen Dietmar Wiesner und Herrmann Kretzschmar hat sie zahlreiche innovative Projekte verwirklicht. "Mouvement" stellt Cathy Milliken u. a. mit ihren Kompositionen "Catalogue of blue" und "Six memos" für Flöte und Streichquartett vor.

Anschließend zeigen noch zwei Kompositionen – "City life" und "Music for mallet instruments, voices and organ" – die Vielseitigkeit des US-amerikanischen "Minimal music"-Komponisten und Performers Steve Reich, der am 3. Oktober seinen 85. Geburtstag feiert.


Musikprogramm:


Cathy Milliken

- Catalogue of blue. Für Oboe und Schlagwerk
Christian Hommel, Oboe
Rumi Ogawa, Schlagwerk

- Six memos für Flöte und Streichquartett
Mandelring Quartett
Dietmar Wiesner, Flöte

- Fast forward. Für Musikensemble
Orchester Ensemble Modern
Ingo Metzmacher, Leitung


Steve Reich

- City life für 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Klaviere, 2 Sampling-Keyboards, Schlaginstrumente, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass
Ensemble Modern, Frankfurt
Peter Rundel, Leitung

- Music for mallet instruments, voices and organ
Steve Reich and Musicians


Der Komonist Steve Reich (Foto: IMAGO / Manfred Siebinger)


Mouvement - Die ganze Welt der Neuen Musik

Jeden Donnerstag von 20.04 bis 21.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Eineinhalb Stunden lang bietet "Mouvement" Themen, Porträts und Interviews rund um die Neue Musik. Dazu gibt es viel klingendes Anschauungsmaterial: Studioproduktionen, Konzertmitschnitte und CD-Neuerscheinungen.

Die Sendung, deren Titel "Mouvement" sich von der Komposition Helmut Lachenmanns herleitet, ist ein Forum, das die Strömungen der zeitgenössischen Musik präsentiert, sie aber auch in Beziehung setzt zu älteren Werken aller musikalischen Epochen. In regelmäßigen Abständen laden wir Sie daher zu einer "Tour d'horizon" ein, einer Klangreise vom Mittelalter bis ins Hier und Jetzt. Nur wer sich bewegt, entdeckt Neues!

Reportage-Reihe: Meilensteine der Neuen Musik

Von 2014 bis Juli 2016 stellten wir in "Mouvement" einmal im Monat ein Schlüsselwerk der Moderne vor – Meilensteine der Musikgeschichte wie Arnold Schönbergs Klaviersuite op. 25, György Ligetis "Atmosphères" oder Karlheinz Stockhausens "Gesang der Jünglinge". Die Beiträge können im Archiv nachgehört werden.

Redaktion: Nike Keisinger

Kontakt: mouvement@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja