Berliner Skandal oder ARD-Krise? Der Fall Schlesinger und die Folgen

Berliner Skandal oder ARD-Krise? Der Fall Schlesinger und die Folgen

"Medien - Cross und Quer" im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Thomas Bimesdörfer und Katrin Aue  

Sendung: Samstag 27.08.2022 15.20 bis 15.35 Uhr

Immer neue Details kommen ans Licht im RBB-Skandal rund um die mittlerweile fristlos gekündigte Intendantin Patricia Schlesinger. Die Empörung im RBB ist groß, aber auch in der gesamten ARD ist Nervosität spürbar. Denn der Skandal fällt in eine Zeit, in der die Öffentlich-Rechtlichen ohnehin unter starkem Rechtfertigungsdruck stehen. Der Ruf nach konsequenten Reformen in ARD, ZDF und Deutschlandradio wird lauter, angefangen bei der Kontrolle durch die Gremien, die beim RBB offenbar nicht funktioniert hat.

Thomas Bimesdörfer und Katrin Aue sprechen mit dem SR-Intendanten Martin Grasmück über den RBB-Skandal, der zur Herausforderung für die ARD wird.


Das Bild ganz oben zeigt das rbb-Gebäude (Foto: SR).


Medien – Cross und Quer

samstags ab ca. 15.20 Uhr auf SR 2 KultuRadio

Die Moderatorinnen und Moderatoren informieren, diskutieren und räsonieren jede Woche über neue Trends und kontroverse Themen aus der großen weiten Welt der Medien. Immer zu zweit, immer voller Meinungsfreude und immer auch mit fundierten Fakten.

Kontakt: medien@sr.de

Team: Katrin Aue, Thomas Bimesdörfer, Stefan Forth, Michael Meyer, Manuela Schley, Kai Schmieding, Isabel Sonnabend

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja