Symbolbild: Fernsehen (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

TVP World: Meinungsmache made in Warschau?

"Medien - Cross und Quer" im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Katrin Aue und Michael Meyer  

Sendung: Samstag 04.12.2021 15.20 bis 15.35 Uhr

Polen steht unter Druck - nicht nur sind mehrere Verfahren seitens der EU anhängig, weil die mangelnde Rechtsstaatlichkeit in mehreren Punkten moniert wird, auch die Situation an der polnisch-belarussischen Grenze wuchs sich in den letzten Wochen zu einer humanitären und politischen Krise aus.

TVP World: Meinungsmache made in Warschau?
Podcast [SR 2, SR 2 Kulturradio, 02.12.2021, Länge: 15:35 Min.]
TVP World: Meinungsmache made in Warschau?

In dieser Situation startete das polnische Staatsfernsehen den Sender "TVP World", der, zunächst nur auf Englisch, die polnische Seite, oder genauer: Die Sicht der PiS- Partei zeigen soll. Der Sender ist ähnlich einseitig wie das polnische Staatsfernsehen im Inland. 

Doch was bezweckt man mit dem Sender? Darüber sprechen Katrin Aue und Michael Meyer mit ARD- Korrespondent Jan Pallokat in Warschau.  


Das Bild ganz oben zeigt einen Fernseher und Fernbedienung (Foto: Pasquale D'Angiolillo, SR)


Medien – Cross und Quer

samstags ab ca. 15.20 Uhr auf SR 2 KultuRadio

Die Moderatorinnen und Moderatoren informieren, diskutieren und räsonieren jede Woche über neue Trends und kontroverse Themen aus der großen weiten Welt der Medien. Immer zu zweit, immer voller Meinungsfreude und immer auch mit fundierten Fakten.

Kontakt: medien@sr.de

Team: Katrin Aue, Thomas Bimesdörfer, Stefan Forth, Michael Meyer, Manuela Schley, Kai Schmieding, Isabel Sonnabend

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja