SR 2 KulturRadio: Podcast Medienwelt (Foto: SR)

Gendersprache in den Medien - Mode oder Muss?

"Medien - Cross und Quer" im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Es diskutieren: Katrin Aue und Thomas Bimesdörfer  

Sendung: Samstag 29.08.2020 15.20 bis 15.35 Uhr

Die rbb-Hörfunkwelle „fritz“ führt zum 1.9. in den Nachrichtenformaten den so genannten „gesprochene Genderstern“ (eine kurze Staupause vor der verbindlich weiblichen Endung eines Substantivs) ein. Damit möchte das Programm ein Zeichen setzen für mehr Geschlechtergerechtigkeit. Die Redaktion rechnet aber auf der anderen Seite auch mit Protesten.

Anlass für uns, das Thema Gendersprache in den Medien einmal aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten und zu diskutieren.

Mit Katrin Aue und Thomas Bimesdörfer



Medien – Cross und Quer

samstags ab ca. 15.20 Uhr auf SR 2 KultuRadio

Die Moderatorinnen und Moderatoren informieren, diskutieren und räsonieren jede Woche über neue Trends und kontroverse Themen aus der großen weiten Welt der Medien. Immer zu zweit, immer voller Meinungsfreude und immer auch mit fundierten Fakten.

Kontakt: medien@sr.de

Team: Katrin Aue, Thomas Bimesdörfer, Stefan Forth, Manuela Schley, Kai Schmieding, Isabel Sonnabend

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja