Klaus Reichert - Paul Celan (Foto: Suhrkamp)

u.a. Klaus Reichert zu „Paul Celan. Erinnerungen und Briefe“

Literatur im Gespräch - Das Magazin

mit Tilla Fuchs  

Sendung: Mittwoch 25.11.2020 19.15 bis 20:00 Uhr

Die Themen:

  • Thomas Plaul zu Klaus Reichert, „Paul Celan. Erinnerungen und Briefe“, Suhrkamp Verlag, 297 S., 28€
  • Moritz Klein zu Jonas Eika, „Nach der Sonne“, Hanser Berlin, 160 S., 20€
  • Marcus Heimann zu Gunnar Decker, „Zwischen den Zeiten. Die späten Jahre der DDR“, Aufbau Verlag, 432 S., 28€
  • Hörbuchtipp von Erhard Schmied, Georges Simenon, „Der Bürgermeister von Furnes“
  • Ausschnitt aus einem Gespräch mit Orlando Mardones, der ein Buch über die Zeit Salvador Allendes und den Putsch 1973 geschrieben hat: „Mensch, du lebst noch!“, Verlag Edition AV, 113 S., 14€                                                                  


Literatur im Gespräch ist auch nachhörbar in der SR-Mediathek.


Vorschau

2. Dezember: Orlando Mardones

9. Dezember: Das Magazin

16. Dezember: Roman Ehrlich

23. Dezember: Das Magazin


Literatur im Gespräch

Woher nehmen sie ihre Inspiration? Welche Rolle spielt die Literatur in ihrem Alltag? Was sind ihre Themen und wie setzen sie sie literarisch um? SR 2-ModeratorInnen sprechen mit Autorinnen und Autoren über ihr Schreiben und Leben, senden Auszüge aus aktuellen Romanen, Erzählungen, Essays oder Gedichten, bringen Literatur ins Gespräch.

alle 14 Tage im Wechsel mit:

Literatur im Gespräch – Das Magazin

Rezensionen neuerschienener belletristischer Bücher, Gespräche zu aktuellen Literaturthemen und feuilletonistische Beiträge rund um die Welt der Literatur sind Thema in unserem Magazin. Dabei nehmen wir auch die regionale Szene in den Fokus. In jeder Sendung empfehlen wir außerdem ein aktuelles Hörbuch im SR 2-HörbuchTipp.

Redaktion: Tilla Fuchs

Kontakt: literatur-im-gespraech@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja