Coronavirus (Foto: SR)

Sünde und Krankheit

LebensZeichen

von Marianne Tusch, evangelische Kirche  

Sendung: Samstag 18.07.2020 10.55 bis 11.00 Uhr

Im Internet kursieren viele Videos, die über den Sinn der Coronakrise nachdenken.
Eins davon interpretiert das Virus als Strafe für menschliches Fehlverhalten.

In ihrem LebensZeichen setzt sich Pfarrerin Marianna Tusch damit auseinander.


LebensZeichen

Samstags um ca. 10.55 Uhr auf SR 2 KulturRadio

LebensZeichen stellt (sich) Fragen des Lebens: Woher komme ich? Wohin gehe ich? Wie gestalte ich mein Leben (auch in Krisen)? Was ist der Sinn?

Partner von SR 2 KulturRadio: Bistum Trier
"LebensZeichen" - die Beiträge zum Nachlesen
Das Bistum Trier stellt die Texte der Sendung "LebensZeichen" auch online.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja