Kardinal Toribio Ticona Porco (Foto: picture alliance/Stefano Spaziani)

Demütig und liebevoll

Lebenszeichen

Von Matthias Marx, katholische Kirche  

Sendung: Samstag 10.11.2018 10.55 bis 11.00 Uhr

Padre Toribio Ticona ist der neue Kardinal Boliviens. Er reist mit kleinem Gepäck. Und dass er ein Kardinal der katholischen Kirche ist, ist ihm keine Erwähnung wert. Demütig und liebenswert tritt er den Menschen gegenüber, eine Haltung, die der ganzen Kirche gut tut.


LebensZeichen

Samstags um ca. 10.55 Uhr auf SR 2 KulturRadio

LebensZeichen stellt (sich) Fragen des Lebens: Woher komme ich? Wohin gehe ich? Wie gestalte ich mein Leben (auch in Krisen)? Was ist der Sinn?

Partner von SR 2 KulturRadio: Bistum Trier
"LebensZeichen" - die Beiträge zum Nachlesen
Das Bistum Trier stellt die Texte der Sendung "LebensZeichen" auch online.

Artikel mit anderen teilen