An der Nieuwegracht (neue Gracht) geht es deutlich ruhiger zu als an der alten Gracht.  (Foto: Barbara Hafner/SR)

Konzert aus Utrecht

Das Konzert am Montagabend auf SR 2 KulturRadio

 

Im Tivoli Vredenburg in Utrecht gaben die Niederländische Radiophilharmonie und die Violinistin Noa Wildschut am 25. September 2020 ein Konzert, bei dem Werke von Gabriel Fauré und Camille Saint-Saëns auf dem Programm standen. Den Mitschnitt des Konzerts unter der Leitung von James Gaffigan sendet SR 2 KulturRadio am Montagabend ab 20.04 Uhr.

Sendung: Montag 04.10.2021 20.04 bis 22.30 Uhr


Interpret:innen:

Noa Wildschut, Violine (Foto: Marco Borggreve)

Niederländische Radiophilharmonie

James Gaffigan, Leitung
Noa Wildschut, Violine


Auf dem Programm:

Gabriel Fauré
Suite aus "Pelléas et Mélisande" op. 80

Camille Saint-Saëns
- 3. Violinkonzert h-Moll op. 61
- Bacchanale aus "Samson und Dalila"


Aufnahme vom 25. September 2020 aus dem TivoliVredenburg in Utrecht
(Übernahme hr2 Kultur)

Noa Wildschut, Violine (Foto: Marco Borggreve)


Konzert

Montags 20.04 bis 22.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Der Platz für die Konzertsaison der Europäischen Rundfunkunion (EBU): Live-Konzerte aus ganz Europa in thematischen Reihen mit allen Orchestern der Rundfunkanstalten, aber auch mit großen Kammermusikensembles. Dazwischen aktuelle Konzerte aus den Spielplänen der großen europäischen Orchester.

Kontakt: sr2@sr.de

Eine Übernahme von hr2 Kultur.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja