Yu Shao, Tenor (Foto: Marine Cessat Begler)

Konzert aus Paris

Das Konzert am Montagabend auf SR 2 KulturRadio

 

Russische Musik stand beim gemeinsamen Konzert des Choeur et Orchestre de Paris, der Sopranistin Sabine Devieilhe und des Tenors Yu Shao am 11. Juni auf dem Programm. In der Pariser Philharmonie stand Dirigent Lorenzo Viotti am Pult. Die Konzertaufnahme mit Werken von Sergej Rachmaninow, Nikolaj Rimskij-Korsakow, Nicolas Kedroff, Alfred Schnittke und Dmitrij Schostakowitsch können Sie am 20. September erleben - ab 20.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Sendung: Montag 20.09.2021 20.04 bis 22.30 Uhr


Russische Musik mit Choeur et Orchestre de Paris

Orchestre de Paris

Lorenzo Viotti, Leitung
Choeur de l'Orchestre de Paris
Sabine Devieilhe, Sopran
Yu Shao, Tenor


Sabine Devieilhe (Foto: Jean-Baptiste Millot - Erato - Warner Classics France)


Auf dem Programm:

Sergej Rachmaninow
"Kommt, lasst uns anbeten" aus der Vespermesse op. 37

Nikolaj Rimskij-Korsakow
"Die Rose und die Nachtigall" - Orientalische Romanze für Singstimme und Orchester op. 2 Nr. 2

Sergej Rachmaninow
- Nr. 6: Frohlocke, o Jungfrau, Mutter Gottes (Chor) aus: Ganznächtliche Vigil. Das große Abend- und Morgenlob. Vesper für Soli und Chor a cappella, op. 37
- Nr. 7: Zdes' khorosho aus: 12 Lieder für Singstimme und Klavier, op. 21
- Vocalise für Singstimme und Klavier op. 34 Nr. 14

Nicolas Kedroff
Pater Noster

Alfred Schnittke
4. Satz aus: Konzert für Chor

Dmitrij Schostakowitsch
Sinfonie Nr. 10 e-Moll op. 93


Aufnahme vom 11. Juni 2021 aus der Philharmonie in Paris
(Übernahme hr2 Kultur)


Konzert

Montags 20.04 bis 22.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Der Platz für die Konzertsaison der Europäischen Rundfunkunion (EBU): Live-Konzerte aus ganz Europa in thematischen Reihen mit allen Orchestern der Rundfunkanstalten, aber auch mit großen Kammermusikensembles. Dazwischen aktuelle Konzerte aus den Spielplänen der großen europäischen Orchester.

Kontakt: sr2@sr.de

Eine Übernahme von hr2 Kultur.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja