Pont Alexandre III und im Hintergrund der Eiffelturm (Foto: Maria C. Schmitt)

Konzert aus Paris

Das Konzert am Montagabend auf SR 2 KulturRadio

 

Bei dem Konzert des Orchestre Philharmonique de Radio France in Paris unter der Leitung von Mikko Franck standen Werke von Camille Pépin, Sergej Rachmaninow und Claude Debussy auf dem Programm. Am Dirigentenpult stand Mikko Franck, am Klavier brillierte Anna Vinnitskaya. SR 2 KulturRadio sendet die Aufnahme des Konzerts vom 18. September 2020 aus dem Funkhaus von Radio France am Montagabend ab 20.04 Uhr.

Sendung: Montag 15.03.2021 20.04 bis 22.30 Uhr


Orchestre Philharmonique de Radio France
Mikko Franck, Leitung
Anna Vinnitskaya, Klavier

Auf dem Programm:

Camille Pépin
Avant les clartés de l’aurore

Sergej Rachmaninow
Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll op. 30

Claude Debussy
Sinfonische Fragmente aus "Le Martyre de Saint Sébastien"


Aufnahme vom 18. September 2020 aus dem Funkhaus von Radio France in Paris
(Übernahme hr2 Kultur)


Dirigent Mikko Franck (Foto: Christophe Abramowitz Radio France)


Konzert

Montags 20.04 bis 22.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Der Platz für die Konzertsaison der Europäischen Rundfunkunion (EBU): Live-Konzerte aus ganz Europa in thematischen Reihen mit allen Orchestern der Rundfunkanstalten, aber auch mit großen Kammermusikensembles. Dazwischen aktuelle Konzerte aus den Spielplänen der großen europäischen Orchester.

Kontakt: sr2@sr.de

Eine Übernahme von hr2 Kultur.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja