Europäflaggen im Wind (Foto: SR)

Friedlicher und aggressiver Nationalismus in Polen, Frankreich und auf dem Balkan

Kontinent - Das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Michael Schneider  

Sendung: Dienstag 19.07.2022 19.15 bis 20.00 Uhr

Die eigene Identität ist etwas, das nicht nur für Individuen wichtig ist – sondern auch für ganze Nationen. Wer sind wir, was ist unser Alleinstellungsmerkmal, was macht uns besonders? Fragen, die hochpolitisch sind und auch instrumentalisiert werden. Manchmal sind gemeinsame Erfahrungen und Ereignisse aber auch sinnstiftend für ganze Länder. So wie in Polen, wo in diesen Tagen wieder an das Jahr 1410 erinnert wird. Damals wurde hier der Deutsche Orden vernichtend geschlagen, die Schlacht wurde zum Nationalmythos für viele Polen und Litauer – bis heute. Unter Berufung auf vergangene Zeiten wird so die eigene Identität konstruiert und bestätigt.

Ein ganz anderes Spiel mit der Identitätspolitik treibt das französische Rassemblement National. "Frankreich zuerst", fordert die rechtskonservative Partei mit nationalistischen Wurzeln. Wieviel davon ist Schau, wieviel ernste Bedrohung? Und: Auf dem Balkan brechen nationale Identitätsdebatten wieder einmal auf. Diesmal streiten Bulgarien und Nordmazedonien um die Deutungshoheit.



Zu hören auf SR 2 KulturRadio und AntenneSaar. Das Bild ganz oben zeigt Europaflaggen im Wind (Foto: SR).


"Kontinent"

Dienstag, 19.15 - 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio
und auf Antenne Saar
(Am letzten Dienstag im Monat strahlen wir statt "Kontinent" das deutsch-französische Monatsmagazin "ici et là" aus.)

"Kontinent - das europäische Magazin" soll vielschichtig, vielfältig und breitgefächert die europäischen Themen aufgreifen. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa haben hier einen wichtigen Platz. Die Länge der Sendung erlaubt es, auch längere Reportagen und Interviews zu senden. Sogar die klassische Form des Features ist hier ab und an zu finden.

Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz in "Kontinent". Auch die zuständigen Politiker und kompetente Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft kommen in der Sendung zu Wort.

Redaktion: Peter Weitzmann, Sabine Ertz

E-Mail: europa@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja