Die rot-weiße Flagge von Polen (Foto: Pixabay/kaboompics)

Politische Angriffe auf die deutsche Minderheit in Polen

Kontinent - Das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Peter Weitzmann  

Sendung: Dienstag 19.04.2022 19.15 bis 20.00 Uhr

Die deutsche Minderheit in Polen ist nicht sehr groß. Von den rund 38 Millionen Einwohnern bekennen sich etwa 300.000 zu ihren deutschen Wurzeln. Und sie haben zunehmend Schwierigkeiten sich Gehör zu verschaffen. Das fängt auch tatsächlich schon bei der Sprache an.

Mit dem jüngsten Haushalt hat Polen drastische Kürzungen für den Deutschunterricht als Minderheitensprache verabschiedet. Die national-konservative Regierungspartei PiS verkauft das als an Deutschland gerichtete Strafe - die Last tragen am Ende aber viele Dorfschulen in Polen. Die Aktion geht nicht nur zu Lasten der deutschen Minderheit.


Kontinent - das europäische Magazin
Podcast [SR 2, Peter Weitzmann, 19.04.2022, Länge: 42:37 Min.]
Kontinent - das europäische Magazin


Ein weiteres Thema im europäischen Magazin "Kontinent" am 19. April ist die große polnische Hilfsbereitschaft bei der Aufnahme von ukrainischen Geflüchteten.


Zu hören auf SR 2 KulturRadio und AntenneSaar. Das Bild ganz oben zeigt die polnische Flagge (Pixabay/kaboompics).


"Kontinent"

Dienstag, 19.15 - 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio
und auf Antenne Saar
(Am letzten Dienstag im Monat strahlen wir statt "Kontinent" das deutsch-französische Monatsmagazin "ici et là" aus.)

"Kontinent - das europäische Magazin" soll vielschichtig, vielfältig und breitgefächert die europäischen Themen aufgreifen. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa haben hier einen wichtigen Platz. Die Länge der Sendung erlaubt es, auch längere Reportagen und Interviews zu senden. Sogar die klassische Form des Features ist hier ab und an zu finden.

Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz in "Kontinent". Auch die zuständigen Politiker und kompetente Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft kommen in der Sendung zu Wort.

Redaktion: Peter Weitzmann, Sabine Ertz

E-Mail: europa@sr.de

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja