Blick auf Graz (Foto: Barbara Renno)

Wie wir leben wollen - Kultur als Motor für Stadtentwicklung und Gesellschaftspolitik in Graz

Kontinent - Das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Sabine Ertz  

Sendung: Dienstag 08.03.2022 19.15 bis 20.00 Uhr

Gerade haben unsere Luxemburger Nachbarn ihr Kulturhauptstadtjahr in Esch-sur-Alzette eröffnet. Die Escher und der Süden des Landes erhoffen sich wichtige Impulse für die Transformation vom Schwerindustrierevier zum modernen Dienstleistungszentrum, Wissenscampus und Wohnquartier. Diese Entwicklungsziele sind langfristig angelegt. Seit die Idee der Europäischen Kulturhauptstadt in den 1980er Jahren geboren wurde, hat sich das Prinzip immer weiter entwickelt.

Ein Kulturhauptstadtjahr ist nur dann nachhaltig erfolgreich, wenn viele Faktoren zusammenkommen. Das zeigt das Beispiel Graz in der österreichischen Steiermark. 2003 haben die Grazer "ihr" Kulturhauptstadtjahr gefeiert - in den letzten beiden Jahren haben sie erfolgreich Kulturjahre nachgelegt.

Was machen die Grazer richtig? Und was erfolgreich? Welchen Stellenwert haben Kunst und Kultur in der Stadtgeschichte und wie befördern sie Stadtentwicklung? Und wo gibt’s Nachbesserungsbedarf?

Ein Feature von Barbara Renno.


Kultur als Motor für Stadtentwicklung und Gesellschaftspolitik in Graz
Podcast [SR 2, Sabine Ertz, Barbara Renno, 08.03.2022, Länge: 38:18 Min.]
Kultur als Motor für Stadtentwicklung und Gesellschaftspolitik in Graz


Die Murinsel in Graz (Foto: Barbara Renno)
Die Murinsel in Graz (Foto: Barbara Renno)

Das Kunsthaus in Graz, das 2003 für das Kulturhauptstadtjahr gebaut wurde (Foto: Barbara Renno)
Das Kunsthaus in Graz, das 2003 für das Kulturhauptstadtjahr gebaut wurde (Foto: Barbara Renno)


Zu hören auf SR 2 KulturRadio und AntenneSaar. Das Bild ganz oben zeigt Graz, die Landeshauptstadt der Steiermark (Barbara Renno / SR).


"Kontinent"

Dienstag, 19.15 - 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio
und auf Antenne Saar
(Am letzten Dienstag im Monat strahlen wir statt "Kontinent" das deutsch-französische Monatsmagazin "ici et là" aus.)

"Kontinent - das europäische Magazin" soll vielschichtig, vielfältig und breitgefächert die europäischen Themen aufgreifen. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa haben hier einen wichtigen Platz. Die Länge der Sendung erlaubt es, auch längere Reportagen und Interviews zu senden. Sogar die klassische Form des Features ist hier ab und an zu finden.

Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz in "Kontinent". Auch die zuständigen Politiker und kompetente Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft kommen in der Sendung zu Wort.

Redaktion: Peter Weitzmann, Sabine Ertz

E-Mail: europa@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja