Spanien könnte Japan in punkto Lebenserwartung bald überholen. Woran liegt das? (Foto: pixabay/Efraimstochter)

Lebenserwartung wächst rasant - das Geheimnis der alten Spanier

Kontinent - Das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Sabine Ertz  

Sendung: Dienstag 18.02.2020 19.15 bis 20.00 Uhr

Spanien könnte 2040 Japan als Land mit der höchsten Lebenserwartung ablösen. So steht es in einer Studie der Universität Washington, die im vergangenen Herbst für Aufsehen sorgte. Demnach wird ein 2040 geborener Spanier durchschnittlich 85,8 Jahre alt, zweieinhalb Jahre älter als ein Deutscher. Woran liegt das?

Unsere Korrespondenten in Spanien sind auf Spurensuche gegangen und verraten uns in "Kontinent – das europäische Magazin" am Dienstag, 18. Februar, ab 19.15 Uhr auf SR 2 Kulturradio und AntenneSaar "das Geheimnis der alten Spanier".


Zu hören auf SR 2 KulturRadio und AntenneSaar.


"Kontinent"

Dienstag, 19.15 - 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio
(
Am letzten Dienstag im Monat strahlen wir statt "Kontinent" das deutsch-französische Monatsmagazin "ici et là" aus.)

"Kontinent - das europäische Magazin" soll vielschichtig, vielfältig und breitgefächert die europäischen Themen aufgreifen. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa haben hier einen wichtigen Platz. Die Länge der Sendung erlaubt es, auch längere Reportagen und Interviews zu senden. Sogar die klassische Form des Features ist hier ab und an zu finden.

Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz in "Kontinent". Auch die zuständigen Politiker und kompetente Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft kommen in der Sendung zu Wort.

Redaktion: Peter Weitzmann, Jochen Marmit, Sabine Ertz

E-Mail: europa@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja