Die spanische Flagge  (Foto: dpa)

Auf der Suche nach einer Mehrheit – Vor den Neuwahlen in Spanien

Kontinent - Das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Peter Weitzmann / Foto: dpa  

Sendung: Dienstag 23.04.2019 19.15 bis 20.00 Uhr

Frischen Wind wollte er in die spanische Politik bringen. Jetzt muss er aber zunächst mal beweisen, dass er einen langen Atem hat und dass er Wahlen gewinnen kann. Nur acht Monate hat der spanische Regierungschef Pedro Sánchez – nach einem Misstrauensvotum gegen seinen konservativen Vorgänger Mariano Rajoy - an der Spitze einer Minderheitsregierung gestanden, als er hat im Februar Neuwahlen ausgerufen hat. Damals war es ihm nicht gelungen seinen Haushaltsentwurf durchs Parlament zu bringen.

Am 28. April sind die Spanierinnen und Spanier deshalb an die Urnen gerufen. Das Ziel von Sánchez ist klar: künftig will er mit einer stabilen Mehrheit regieren. Und tatsächlich sieht eine Umfrage seine Sozialisten mit gut 30 Prozent der Stimmen in Führung liegen.

Als Koalitionspartner käme möglicherweise die linke Bewegung Podemos in Frage. Aber auch auf der rechten Seite des Parteienspektrums tut sich einiges. Die rechtsextreme Vox-Partei, die seit den Regionalwahlen vom Dezember im Regionalparlament von Andalusien vertreten ist, kann mit mehr als 10 Prozent der Stimmen rechnen. Erstmals wäre eine Partei rechts außen damit so stark. Auch deshalb könnte es nach dem Wahltag knapp zugehen bei der Regierungsbildung.

Zu hören auf SR 2 KulturRadio und AntenneSaar.


"Kontinent"

Dienstag, 19.15 - 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio
(
Am letzten Dienstag im Monat strahlen wir statt "Kontinent" das deutsch-französische Monatsmagazin "ici et là" aus.)

"Kontinent - das europäische Magazin" soll vielschichtig, vielfältig und breitgefächert die europäischen Themen aufgreifen. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa haben hier einen wichtigen Platz. Die Länge der Sendung erlaubt es, auch längere Reportagen und Interviews zu senden. Sogar die klassische Form des Features ist hier ab und an zu finden.

Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz in "Kontinent". Auch die zuständigen Politiker und kompetente Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft kommen in der Sendung zu Wort.

Redaktion: Peter Weitzmann, Jochen Marmit, Sabine Ertz

E-Mail: europa@sr.de

Artikel mit anderen teilen