Vladimir Putin: Rede vor dem Parlament (Foto: dpa)

Die fetten Putinjahre sind vorbei

Kontinent - Das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Sabine Ertz / Foto: dpa  

Sendung: Dienstag 16.04.2019 19.15 bis 20.00 Uhr

In Russland tut sich was und die Stimmung in der Bevölkerung verändert sich. Denn in den vergangenen Jahren kam einiges zusammen: Schon 2013 ging es mit der rohstoffabhängigen Wirtschaft bergab. Das Land brauchte wirtschaftliche Reformen. Stattdessen startete die Führung einen außenpolitischen Coup und annektierte die ukrainische Halbinsel Krim – mit der Begründung, sie endlich wieder nach Hause zu holen.

Die russische Bevölkerung badete in Großmachtgefühlen. Doch die Euphorie war bald verflogen. Erfolge in Syrien und der weiter schwelende Konflikt in der Ostukraine täuschen viele nicht mehr darüber hinweg, dass es mit der Lebensqualität in Russland abwärts geht.

Nach den Präsidentschaftswahlen im vergangenen Jahr hofften sie dann auf dringende innenpolitische Entscheidungen und Verbesserungen.

Die blieben aus – stattdessen drückte die Regierung die Rentenreformen durch. Damit war das letzte Sozialversprechen aufgelöst. Zusammen mit ständig steigenden Preisen nimmt in der Bevölkerung die Unzufriedenheit zu. Sie hat das Gefühl, das Geld aus der Tasche gezogen zu bekommen, damit der Staat seine Kasse füllen kann. Die Führung hat bisher nichts entgegenzusetzen.

Zu hören auf SR 2 KulturRadio und AntenneSaar.


"Kontinent"

Dienstag, 19.15 - 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio
(
Am letzten Dienstag im Monat strahlen wir statt "Kontinent" das deutsch-französische Monatsmagazin "ici et là" aus.)

"Kontinent - das europäische Magazin" soll vielschichtig, vielfältig und breitgefächert die europäischen Themen aufgreifen. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa haben hier einen wichtigen Platz. Die Länge der Sendung erlaubt es, auch längere Reportagen und Interviews zu senden. Sogar die klassische Form des Features ist hier ab und an zu finden.

Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz in "Kontinent". Auch die zuständigen Politiker und kompetente Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft kommen in der Sendung zu Wort.

Redaktion: Peter Weitzmann, Jochen Marmit, Sabine Ertz

E-Mail: europa@sr.de

Artikel mit anderen teilen