Altstadt von Sarajevo (Foto: Christina Merziger)

Aufarbeitung der Geschichte

Kontinent - Das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Sabine Ertz  

Sendung: Dienstag 20.11.2018 19.15 bis 20.00 Uhr

Die Themen im Podcast:

  • Sarajevos Seilbahn erweckt für Fahra Biber schmerzhafte Erinnerungen: Ihr Bruder starb im März 1992 an der Bahn, als erstes Opfer der Belagerung der Stadt im Jugoslawien-Krieg.
  • Das neue "Haus der Geschichte Österreich" in der Neuen Burg Wien ist mit der Ausstellung "Aufbruch ins Ungewisse" eröffnet worden. Zu sehen sind Exponate zur Illustration der Geschichte des Alpenlandes seit 1918.

Der lange Sendungsbeitrag über Bukarest, das "Paris des Ostens", durfte aus rechtlichen Gründen leider nicht Eingang in den Podcast finden.

Artikel mit anderen teilen