Symbolbild Pflege (Foto: dpa/Oliver Berg)

Eine Polin für Oma - Das für und wider der Seniorenpflege aus Osteuropa

Kontinent - Das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Jochen Marmit  

Sendung: Dienstag 17.07.2018 19.15 bis 20.00 Uhr

Zu Hause alt werden - das wünschen sich die meisten Menschen. Und zu Hause bleiben - auch wenn man krank und schwach wird. Aber wer hilft dann? Die Kinder leben oft weit weg, sind im Beruf eingespannt - oder man hat gar keine Kinder.

Mit einem "Sofortprogramm" will Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) 13.000 zusätzliche Stellen in der Altenpflege schaffen. Das ist ein erster Schritt. Weitere müssen folgen, wie der Minister selbst einräumt. Aber schon jetzt sind 35.000 Stellen im Pflegebereich laut Bundesregierung unbesetzt.

Wer heute Hilfe braucht, holt sie sich oft aus Osteuropa. "Eine Polin für Oma" - dieses Modell ist für viele eine Lösung, aber es ist nicht unumstritten.

Ein Feature von Katharina Kaufmann und Jan Pallokat


"Kontinent"

Dienstag, 19.15 - 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio
(
Am letzten Dienstag im Monat strahlen wir statt "Kontinent" das deutsch-französische Monatsmagazin "ici et là" aus.)

"Kontinent - das europäische Magazin" soll vielschichtig, vielfältig und breitgefächert die europäischen Themen aufgreifen. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa haben hier einen wichtigen Platz. Die Länge der Sendung erlaubt es, auch längere Reportagen und Interviews zu senden. Sogar die klassische Form des Features ist hier ab und an zu finden.

Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz in "Kontinent". Auch die zuständigen Politiker und kompetente Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft kommen in der Sendung zu Wort.

Redaktion: Peter Weitzmann, Jochen Marmit, Sabine Ertz

E-Mail: europa@sr.de

Artikel mit anderen teilen