Die Band Koma Saxo spielt einen Song auf der Bühne (Foto: Matthias Wigger)

Koma Saxo & DanCity beim Jazzfest Berlin 2021

JazzNow

Mit Chris Ignatzi  

Sendung: Sonntag 01.05.2022 20.04 bis 21.30 Uhr

Koma Saxo ist eine der Bands, die Berlin wieder zu einem internationalen Hotspot des aktuellen und impulsgebenden Jazz machen. Vier Skandinavier und ein deutscher Schlagzeuger haben sich in der deutschen Hauptstadt zusammengefunden, um einen wilden Ritt durch die musikalischen Welten des 21. Jahrhunderts zu begehen: Eine Mischung aus elektronisch pulsierendem Funk, frei improvisierter Musik, Drum’n’Bass und gutem alten Club Feeling. Mit Grooves, die einen vom Stuhl haut.

JazzNow sendete das komplette Konzert von Koma Saxo vom 5. November 2021 aus dem Silent Green beim Jazzfest Berlin.

Koma Saxo & DanCity beim Jazzfest Berlin 2021
Audio [SR 2, Chris Ignatzi, 01.05.2022, Länge: 86 Min.]
Koma Saxo & DanCity beim Jazzfest Berlin 2021


Koma Saxo:

Petter Eldh, Kontrabass
Otis Sandsjö, Saxophon & Klarinette
Jonas Kulhammar, Saxophon & Flöte
Mikko Imanen, Saxophon
Christian Lillinger, Schlagzeug

Titelliste:

  1. Koma Tema (3:40)
  2. Euro Koma (5:31)
  3. Matrix Koma (4:01)
  4. Otis Clarinet (2:33)
  5. Cyclops Dance (3:44)
  6. Fanfarum for Komarum (2:01)
  7. Koma Kaprifol (3:33)
  8. Eka Amok (4:22)
  9. Self Koma (3:27)
  10. Byagz (2:28)
  11. Repurposing DLW (2:50)
  12. Flamman (3:50)
  13. Koma Hem (3:26)
  14. A nightingale sang in Berkeley square (2:40)

Das Bild ganz oben zeigt die Jazzband Koma Saxo (Foto: Matthias Wigger).


Ein Foto der Band DanCity (Foto: Michael Otto)

Dan City

Zusammmen mit dem Schlagzeuger Nathan Ott haben die Gitarristen Tal Arditi und Julian Fischer ihr Trio DanCity gegründet. Ihre Musik ist eine Hingabe an poetische Augenblicke, entschleunigt, ein Bewusstmachen der Schönheit des Moments. Wir senden Ausschnitte aus dem Konzert im Rahmen der Jazzfest Berlin Radio Edition. Aufgenommen und gestreamt wurde es am 5. November 2021 im Sendesaal von Radio Bremen.

Die Band:

Julian Fischer, Gitarre
Tal Arditi, Gitarre
Nathan Ott, Schlagzeug

Titelliste:

  • Reality in G (8:50)
  • Layers (7:05)
  • Blossom (6:22)
  • Opal (6:21)

Ein Foto der Band DanCity (Foto: Michael Otto)
Die Jazzband DanCity (Foto: Michael Otto)


 Vorschau JazzNow

8. Mai: Silent Explosion Orchestra (Konzert vom 6. Februar 2022)

15. Mai: Galakonzert vom Deutschen Jazzpreis 2022

22. Mai: Chris Hopkins meets The Jazz Kangaroos (Konzert vom 17.3.2021 St. Wendel)

29. Mai: Mary Halvorson’s Code Girl / The Killing Popes (Jazzfest Berlin 2021)


JazzNow

Sonntags von 20.04 bis 21.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Sie können die komplette Sendung auch bis zum darauffolgenden Sonntagabend online hören - wir stellen den Mitschnitt spätestens im Laufe des ersten Werktags nach der Sendung in die SR-Mediathek.

JazzNow gehört dem aktuellen Jazz. Hier werden Musiker und Musikerinnen in Specials gewürdigt und die regionale Jazzszene abgebildet. Auch die Aufnahmen der Veranstaltungsreihe "Jazz live with friends" kann man hier wiederfinden, und meistens gibt es auch einen CD-Tipp.

Redaktion: Johannes Kloth

Moderation: Karsten Neuschwender, Johannes Kloth,

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja