Philipp Zoubek Trio und Shannon Barnett Quartett

Philipp Zoubek Trio und Shannon Barnett Quartett

JazzNow

Mit Johannes Kloth  

Sendung: Sonntag 21.02.2021 20.04 bis 21.30 Uhr

Wie alle Jazzfestivals war auch das Jazzfest Berlin im vergangenen November mit den Herausforderungen der Coronapandemie konfrontiert. Eine Antwort auf die außergewöhnliche Situation bestand in der Expansion des Jazzfests in die Studios der Kooperationspartner ARD und Deutschlandfunk. Im Rahmen der "Jazzfest Berlin Radio Edition" spielten herausragende Ensembles der verschiedenen regionalen Szenen Konzerte in den jeweiligen Studios der einzelnen Sendegebiete. In "JazzNow" senden wir die Mitschnitte.

Wir beginnen in Köln mit dem Konzert des Philipp Zoubek Trios, einem Klaviertrio, das sich im Spannungsfeld von freier Jazz-Improvisation und neuer Kammermusik bewegt sowie dem des Shannon Barnett Quartetts. Barnett, Gewinnerin des WDR Jazzpreises 2020 in der Kategorie "Improvisation", gehört zu den weltweit herausragenden Jazzposaunistinnen.

Titellisten


Philipp Zoubek Trio:

1. Gorilla (06:11)

2. Mirrors (05:47)

3. Day 4 (04:48)

4. Alarms (07:24)

5. Non Places (07:07)

6. Memento (05:39)

7. Spaces in Between (05:39)

8. Sketch (04:10)

 

Shannon Barnett Quartett:

1. Bad Lover (06:16)

2. Bad Friend (09:10)

3. Bad Luck (06:59)

4. S.O.S. (04:47)

5. Bad Neighbour (07:16)

6. Hype (07:06)


JazzNow

Sonntags von 20.04 bis 21.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Sie können die komplette Sendung auch bis zum darauffolgenden Sonntagabend online hören - wir stellen den Mitschnitt spätestens im Laufe des ersten Werktags nach der Sendung in die SR-Mediathek.

JazzNow gehört dem aktuellen Jazz. Hier werden Musiker und Musikerinnen in Specials gewürdigt und die regionale Jazzszene abgebildet. Auch die Aufnahmen der Veranstaltungsreihe "Jazz live with friends" kann man hier wiederfinden, und meistens gibt es auch einen CD-Tipp.

Redaktion: Johannes Kloth

Moderation: Thomas Kreutzer, Johannes Kloth

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja