Der Jazzpianist Chick Corea (1941 - 2021) im Jahr 2011 bei einem Auftritt in Montreux (Foto: picture alliance / dpa | Jean-Christophe Bott)

In memoriam: Chick Corea

JazzNow spezial

Mit Johannes Kloth  

Mit Chick Corea hat die Musikwelt eine Legende verloren: Der am 9. Februar verstorbene Jazzpianist war über Jahrzehnte stilprägend. Wir erinnern an ihn mit Auszügen aus Live-Aufnahmen - in einer Spezialausgabe von JazzNow. Durch die Sendung führt Johannes Kloth.

Sendung: Sonntag 14.02.2021 20.04 bis 21.30 Uhr

Der Pianist Chick Corea hat über Jahrzehnte Jazzgeschichte mitgeprägt. Zusammen mit Miles Davis hat er Anfang der 1970er Jahre die Initialzündung für den Jazzrock gegeben, später mit seiner Formation "Return to forever" wegweisende Latin-Jazz-Alben aufgenommen. Aber auch als Solo-Pianist am Flügel, als Leader akustischer Bands und als Komponist hat Chick Corea Standards gesetzt. In "JazzNow" erinnern wir an den herausragenden Musiker mit Ausschnitten aus Live-Konzerten.

Hintergrund:

Johannes Kloth zum Tod von Chick Corea
"Leicht wie eine Feder"
Jazzredakteur Johannes Kloth blickt zurück auf eine bewegte Musikerkarriere.

Zum Tod von Chick Corea
Jazzrock-Ikone an Krebs verstorben
Der Gründervater des Jazzrock, Chick Corea, ist tot. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist der amerikanische Pianist und Komponist am 9. Februar im Alter von 79 Jahren an einer Krebserkrankung gestorben. Sein Credo war stets: "Die Welt braucht mehr Künstler". Ein Nachruf von Sebastian Hesse.

Das Foto ganz oben zeigt den Jazzpianisten Chick Corea (Foto: picture alliance / dpa | Jean-Christophe Bott).


JazzNow

Sonntags von 20.04 bis 21.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Sie können die komplette Sendung auch bis zum darauffolgenden Sonntagabend online hören - wir stellen den Mitschnitt spätestens im Laufe des ersten Werktags nach der Sendung in die SR-Mediathek.

JazzNow gehört dem aktuellen Jazz. Hier werden Musiker und Musikerinnen in Specials gewürdigt und die regionale Jazzszene abgebildet. Auch die Aufnahmen der Veranstaltungsreihe "Jazz live with friends" kann man hier wiederfinden, und meistens gibt es auch einen CD-Tipp.

Redaktion: Johannes Kloth

Moderation: Thomas Kreutzer, Johannes Kloth

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja