Ashley Henry (Foto: Max Fairclough)

Grenzgänger von der Insel

JazzNow

Mit Johannes Kloth  

Sendung: Sonntag 05.07.2020 20.04 bis 21.30 Uhr

Ashley Henry hat es in kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Vertreter der jungen britischen Jazz-Szene gebracht. Der Pianist, der selbst karibische Wurzeln hat, fühlt sich wohl im "Melting Pot" London, wo die unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse – von Grime, Hip-Hop bis zu Soca und Afro Beat – in den Jazz diffundieren. Beim "Rockit"-Festival in Groningen stellte er im Trio sein aktuelles, viel gelobtes Album "Beautiful Vinyl Hunter" vor. Wir senden den Mitschnitt des Konzertes.

Auch Alfa Mist, Jazz- und Hip-Hop-Musiker, war beim "Rockit"-Festival zu Gast. Wir senden einen Auszug aus seinem Konzert.


Titelliste:

Ashley Henry

1. Sunrise (05:31)

2. World is yours (11:52) 

3. Dark honey (06:30)

4. Cranes (07:05)

5. Ahmed (05:52)

6. Star Child

7. Pressure (06:20)

8. The Mighty (03:30)   

Alfa Mist

1. Kyoki (07:50)

2. Naiyti (06:04)

3. Retainer (03:36)

4. Glad I lived (05:50)


JazzNow

Sonntags von 20.04 bis 21.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Sie können die komplette Sendung auch bis zum darauffolgenden Sonntagabend online hören - wir stellen den Mitschnitt spätestens im Laufe des ersten Werktags nach der Sendung in die SR-Mediathek.

JazzNow gehört dem aktuellen Jazz. Hier werden Musiker und Musikerinnen in Specials gewürdigt und die regionale Jazzszene abgebildet. Auch die Aufnahmen der Veranstaltungsreihe "Jazz live with friends" kann man hier wiederfinden, und meistens gibt es auch einen CD-Tipp.

Redaktion: Johannes Kloth

Moderation: Thomas Kreutzer, Johannes Kloth

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja