Australian Art Orchestra (Foto: Joanna Stoga)

Metamorphose der Klänge

JazzNow

Mit Johannes Kloth  

Sendung: Sonntag 28.06.2020 20.04 bis 21.30 Uhr

1994 im Geiste experimentierfreudiger Kollektive wie dem Art Ensemble of Chicago gegründet, hat das Australian Art Orchestra über die Jahre eine ganz künstlerische Handschrift entwickelt.

Weit von jeder Form musikalischer Kraftmeierei entfernt, setzt das Groß-Ensemble auf die langsame Entwicklung und Ausdehnung organischer Klanglandschaften, in denen Jazz, Pop, freie Improvisation und zeitgenössisch komponierte Musik zusammenfinden. Beim Jazzfest Berlin 2019 hat das AOC zwei Kompositionen seines künstlerischen Leiters Peter Knight sowie ein Auftragswerk der in Berlin lebenden australischen Gitarristin Julia Reidy zur Uraufführung gebracht. In Jazz Now senden wir den Mitschnitt.

Außerdem in der Sendung: Auszüge aus dem Konzert der französischen Sängerin Leïla Martial und ihrem Trio Baa Box.

Titelliste:

Australia Art Orchestra

1. Sharp folds

2. Backlit Distance

3. The plains

Leïla Martial Baa Box

1. Petit Temps Volé

2. La Danse du Clown


JazzNow

Sonntags von 20.04 bis 21.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Sie können die komplette Sendung auch bis zum darauffolgenden Sonntagabend online hören - wir stellen den Mitschnitt spätestens im Laufe des ersten Werktags nach der Sendung in die SR-Mediathek.

JazzNow gehört dem aktuellen Jazz. Hier werden Musiker und Musikerinnen in Specials gewürdigt und die regionale Jazzszene abgebildet. Auch die Aufnahmen der Veranstaltungsreihe "Jazz live with friends" kann man hier wiederfinden, und meistens gibt es auch einen CD-Tipp.

Redaktion: Johannes Kloth

Moderation: Thomas Kreutzer, Johannes Kloth

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja