Geldscheine  (Foto: SR)

Prof. Veronika Grimm: "An unserem Leben wird sich sehr, sehr vieles verändern"

Das Interview der Woche mit der Wirtschaftsweisen Prof. Veronika Grimm über Herausforderungen und Chancen der neuen Regierung

Alfred Schmit. Onlinefassung: Rick Reitler   16.10.2021 | 12:00 Uhr

Die Wirtschaftsweise Prof. Veronika Grimm sieht die Digitalisierung, die Bildungspolitik, eine Beschleunigung der bürokratischen Abläufe und eine sozialverträgliche Klimaschutzpolitik als besonders wichtige Aufgaben einer neuen Koalition an. Das Interview der Woche auf SR 2 KulturRadio.

Sendung: Samstag 16.10.2021 12:45 Uhr

Die Wirtschaftsprofessorin Veronika Grimm gehört zum Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung - kurz gesagt: zu den fünf Wirtschaftsweisen, die die gesamtwirtschaftliche Entwicklung Deutschlands im Auftrag der Bundesregierung analysieren.

"An unserem Leben wird sich sehr, sehr vieles verändern"
Audio [SR 2, Alfred Schmit / Prof. Veronika Grimm, 16.10.2021, Länge: 15:43 Min.]
"An unserem Leben wird sich sehr, sehr vieles verändern"

Als besonders wichtige Aufgaben einer neuen Koalition sieht sie die Digitalisierung, die Bildungspolitik, eine Beschleunigung der bürokratischen Abläufe und eine Klimaschutzpolitik unter Berücksichtungen der europäischen und globalen Verhältnisse. Sie ist davon überzeugt, dass sich "sehr sehr vieles an unserem Leben verändern wird".

Alfred Schmit aus dem ARD-Hauptstadtstudio hat im Interview der Woche mit Grimm über die aktuellen Herausforderungen und Chancen der neuen Bundesregierung gesprochen.


Mehr zum Thema im Archiv:

SPD, FDP, Grüne wollen verhandeln
Optimistische Saar-Reaktion auf Ampel-Verhandlungen
In Berlin haben sich die Spitzen von SPD, FDP und Grünen auf Verhandlungen für eine Ampel-Koalition geeinigt. In einem zwölfseitigen Sondierungspapier sind die Kernthemen festgehalten. Bei den saarländischen Parteifreunden kommen die Ankündigungen gut an.

Serie zu Ampel-Sondierungen
Knackpunkte im Koalitionspoker
SPD, Grüne und FDP haben tagelang streng vertrauliche "Sondierungsgespräche" geführt, um die Schnittmengen für eine Regierungskoalition auszuloten. Jetzt geht es an die Details. Scheitern die Kolaitionsverhandlungen vielleicht doch noch? Eine kleine Serie zu den politischen Themenfeldern.


Ein Thema in der Sendung "Bilanz am Mittag" vom 16.10.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Symbolbild ganz oben zeigt einen Berg Geldscheine (Foto: SR Fernsehen).


Das Interview der Woche

Jeden Samstag gegen 12.45 Uhr in der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio

In der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio wird jeden Samstag gegen 12.45 Uhr ein etwa 15-minütiges Interview ausgestrahlt. Diese Gespräche mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur bieten den Hörern von SR 2 KulturRadio nicht nur Argumente und Fakten zu wichtigen Themen und Entscheidungen, sondern auch persönliche Eindrücke über die Handelnden.

Die Interviews entstehen in enger Zusammenarbeit mit dem Hauptstadtstudio Berlin. Der Sendeplatz wird so zu einem Forum für internationale und regionale Themen.

Kontakt: bilanz@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja