Im Interview der Woche: Anne Otto vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

"Das Saarland ist konjunktureller Vorreiter"

Das Interview der Woche mit Anne Otto vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Karin Mayer  

Die Autoindustrie steht vor großen Veränderungen. Das spüren die Zulieferer im Saarland bereits. Im Fahrzeugbau sind in diesem Jahr bereits über 3000 Arbeitsplätze verloren gegangen. Grund dafür sind Handelskriege, der Brexit, aber auch sinkende Diesel-Abrufe. Gleichzeitig geht es um grundlegende Veränderungen: um neue Antriebe, um autonomes Fahren und um Digitalisierung in der Produktion. Über den Strukturwandel im Fahrzeugbau, den Arbeitsmarkt im Saarland und über Zukunftschancen für die Region hat SR-Wirtschaftsredakteurin Karin Mayer mit Anne Otto vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung gesprochen.

Sendung: Samstag 23.11.2019 12:45 Uhr

Ein Thema in der Sendung "Bilanz am Mittag" vom 23.11.2019 auf SR 2 KulturRadio.


Das Interview der Woche

Jeden Samstag gegen 12.45 Uhr in der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio

In der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio wird jeden Samstag gegen 12.45 Uhr ein etwa 15-minütiges Interview ausgestrahlt. Diese Gespräche mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur bieten den Hörern von SR 2 KulturRadio nicht nur Argumente und Fakten zu wichtigen Themen und Entscheidungen, sondern auch persönliche Eindrücke über die Handelnden.

Die Interviews entstehen in enger Zusammenarbeit mit dem Hauptstadtstudio Berlin. Der Sendeplatz wird so zu einem Forum für internationale und regionale Themen.

Kontakt: bilanz-mittag@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja