Im Interview der Woche: Christian Wirth, AfD

Wie weit rechts steht die AfD?

Im Interview der Woche: Christian Wirth (AfD)

Michael Thieser  

Nachdem Vertreter der AfD - unter ihnen der saarländische Landesvorsitzende Josef Dörr - in Chemnitz Seite an Seite mit dem wegen Volksverhetzung verurteilten Pegida-Gründer Lutz Bachmann demonstriert haben, gab es heftige Kritik. Grenzt sich die Partei noch von rechtsextremen Positionen ab? Christian Wirth aus Neunkirchen sitzt für die AfD im Bundestag. Im Interview nimmt er Stellung zu den Vorkommnissen in Chemnitz. Außerdem äußert sich das Mitglied des Innenausschusses im Bundestag über die Ablösung und Beförderung Hans-Georg Maaßens, die Arbeit an einem Einwanderungsgesetz und eine möglichen Beobachtung der Partei durch den Verfassungsschutz.

Sendung: Samstag 22.09.2018 12.45 bis 13.00


Das Interview der Woche

Jeden Samstag gegen 12.45 Uhr in der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio

In der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio wird jeden Samstag gegen 12.45 Uhr ein etwa 15-minütiges Interview ausgestrahlt. Diese Gespräche mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur bieten den Hörern von SR 2 KulturRadio nicht nur Argumente und Fakten zu wichtigen Themen und Entscheidungen, sondern auch persönliche Eindrücke über die Handelnden.

Die Interviews entstehen in enger Zusammenarbeit mit dem Hauptstadtstudio Berlin. Der Sendeplatz wird so zu einem Forum für internationale und regionale Themen.

Kontakt: bilanz-mittag@sr.de

Artikel mit anderen teilen