Michelle Müntefering: "Die Kulturpolitik hat eine ganz eigene Kraft"

Michelle Müntefering: "Die Kulturpolitik hat eine ganz eigene Kraft"

Im Interview der Woche: Michelle Müntefering (SPD), Staatsministerin für internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt

Maria Ossowski  

Seit März ist die SPD-Politikerin Michelle Müntefering Staatsministerin für internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt. Dort hat sie schnell festgestellt, dass die weltweiten Herausforderungen auch an der internationalen Kulturpolitik nicht vorbeigehen, wie im SR 2-Interview der Woche deutlich wird. Außerdem erzählt sie, warum sie es gerade in Zeiten von Donald Trump richtig findet, dass das anstehende Deutschlandjahr im Zeichen der transatlantischen Beziehungen steht.

Sendung: Samstag 01.09.2018 12.45 bis 13.00

Ein Thema in der Sendung "Bilanz am Mittag" vom 01.09.2018 auf SR 2 KulturRadio.


Das Interview der Woche

Jeden Samstag gegen 12.45 Uhr in der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio

In der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio wird jeden Samstag gegen 12.45 Uhr ein etwa 15-minütiges Interview ausgestrahlt. Diese Gespräche mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur bieten den Hörern von SR 2 KulturRadio nicht nur Argumente und Fakten zu wichtigen Themen und Entscheidungen, sondern auch persönliche Eindrücke über die Handelnden.

Die Interviews entstehen in enger Zusammenarbeit mit dem Hauptstadtstudio Berlin. Der Sendeplatz wird so zu einem Forum für internationale und regionale Themen.

Kontakt: bilanz-mittag@sr.de

Artikel mit anderen teilen