Symbolbild: Eine Landkarte der Großregion (Foto: SR)

ici et là

Das Magazin für die Großregion auf SR 2 KulturRadio

Lisa Huth et al.  

Sendung: Dienstag 29.09.2020 19.15 bis 20.00 Uhr

Kunst- Architektur- und soziale Projekte

Eine Internationale Bauausstellung für die Großregion?

Seit 25 Jahren gibt es die Großregion. Erst Saar-Lor-Lux, dann kamen die Wallonie, Ostbelgien und Trier-Westpfalz dazu. Mehr als elf Millionen Einwohner, das entspricht der Gesamteinwohnerzahl von Griechenland. Gemeinsames Bruttoinlandsprodukt der Teilregionen: rund 400 Milliarden Euro. Zu Gast bei ici et là ist der Projektleiter an der HTW, Professor Stefan Ochs.

Erst mal wird eine Machbarkeitsstudie erarbeitet. Dabei, so Ochs, wird ein "Narrativ" gesucht: Die eine Geschichte, an der sich die Bauausstellung entlang orientieren soll. Sie ist nämlich nicht so etwas wie eine erweiterte Saarmesse, sondern ein Projekt wie der Emscher Park in Nordrhein-Westfalen oder die Mathildenhöhe in Darmstadt, wo die erste Bauausstellung stattgefunden hat. Eine Möglichkeit wäre: Kunstprojekte, architektonische und soziale entlang der Grenzen in der Großregion anzusiedeln. Doch das ist nur eine von vielen Ideen.

Ein Gespräch mit Stefan Ochs von der HTW.

Die weiteren Themen:

60 Jahre danach
Frankreich und sein koloniales Erbe
Martin Bohne, Paris

Philipp Asbach vom saarländischen Rat für grenzüberschreitende Bürgerfonds-Projekte (Foto: SR)
Philipp Asbach vom saarländischen Rat für grenzüberschreitende Bürgerfonds-Projekte

Impulsgeber und Hilfen bei Projekten der Zivilgesellschaft
Philipp Asbach über den Bürgerfonds und den Deutsch-Französischen Kulturrat
Gespräch mit Philippe Asbach, DFKR

Vor 150 Jahren
Die Folgen des deutsch-französischen Krieges
Chloé Lefèbvre et Anke Immesberger, EFA-Metz Studierendenprojekt, Teil 6

Jetzt auch in Lothringen
Der deutsch-französische Bücherbus
Sven Behrmann

Auf Bildungsmission: Unterwegs mit dem deutsch-französischen Bücherbus (28.09.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 28.09.2020, Länge: 05:00 Min.]
Auf Bildungsmission: Unterwegs mit dem deutsch-französischen Bücherbus (28.09.2020)
Lange hat es gedauert, bis die Initiative "ins Rollen kam", aber seit diesem Monat ist der deutsch-französische Bücherbus im Saarland und Lothringen unterwegs. Er soll Kindern Bücher in der jeweils anderen Sprache nahebringen. Wir begleiten den "Bi-Bus" auf seinem Weg zur Grundschule ins lothringische Lelling.


Am Mikrofon: Lisa Huth

Musikauswahl: Gerd Heger

Das Symbolbild ganz oben zeigt eine Landkarte der Großregion.


"ici et là"
Das Magazin für die Großregion

Jeden letzten Dienstag im Monat von 19.15 bis 20.00 Uhr

Wie ticken unsere Nachbarn in Frankreich oder Luxemburg? Das fragen unsere Korrespondenten, das versuchen wir in Beiträgen, Interviews, Hintergründen oder Reportagen zu ergründen. Dabei spielt das aktuelle Geschehen in Politik, Wirtschaft und Kultur ebenso eine Rolle wie alles, was das "normale Leben" ausmacht.

"ici et là" läuft auch auf AntenneSaar - und zwar immer am letzten Dienstag im Monat um 19.15 Uhr und samstags um 14.15 Uhr und 19.15 Uhr.

Die Sendung wird am Tag nach ihrer Ausstrahlung auch bis eine Woche nach Sendungsbeginn in der SR-Mediathek zum Nachhören bereitgestellt.

Redaktion: Sabine Ertz
Musikauswahl: Gerd Heger
Kontakt: sertz@sr.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja