Saarbrückens Oberbürgermeister Uwe Conradt (CDU) (Foto: SR/Rick Reitler)

ici et là

Das Magazin für die Großregion auf SR 2 KulturRadio

Lisa Huth et al.  

Sendung: Dienstag 28.07.2020 19.15 bis 20.00 Uhr

Das wird ein langer Weg für das zentralisierte Frankreich

Bürgermeister und regionale Akteure sollen eigenverantwortlicher werden - können

Frankreich hat keinen Bundesrat, wo die Länder ihren Einfluss geltend machen können. Frankreich hat ja auch keine Länder – zentralistisch eben. Aber es gibt die so genannten "corps intermédiaires": Das sind die Bindeglieder zwischen Staat und Individuen. Parteien, Gewerkschaften, Kammern, Verbände.

Auch die Bürgermeister gehören auf eine gewisse Weise dazu: Konnten sie nämlich früher gleichzeitig auch in der Nationalversammlung oder im Senat sitzen. Auf diese Weise hatte die "Provinz", hierzulande würde man sagen, "das platte Land", doch eine Stimme in Paris. Präsident Macron hatte die "corps intermédiaires" nicht nur sträflich vernachlässigt, sondern deren Einfluss auch herunter gefahren.

Nach der Schlappe bei den Kommunalwahlen sollen die lokalen Akteure, allen voran die Bürgermeister, nun doch wieder mehr Mitspracherechte bekommen. Tonia Koch hat für "ici et là" die Meinung mehrerer Bürgermeister*Innen entlang der Grenze im Département Moselle eingeholt

Die weiteren Themen:

"Eines der schlimmsten Ereignisse in meinem Leben"
Der Saarbrücker OB Conradt und Präsident des Eurodistrikts SaarMoselle über die Grenzschließungen

Bastelfan aus dem Elsass: Sehenswürdigkeiten aus Lego (Foto: SR)
Bastelfan aus dem Elsass: Sehenswürdigkeiten aus Lego

Alles aus Lego
Ein Rocker aus dem Elsass baut Sehenswürdigkeiten nach

Iter in Cadarache
Der (teure) Traum von einer künstlichen Sonne

Vor 150 Jahren
Eine Recherche zum Deutsch-Französischen Krieg
Interview mit der Buchautorin Maria W. Peter

Am Mikrofon: Lisa Huth

Musikauswahl: Gerd Heger


"ici et là"
Das Magazin für die Großregion

Jeden letzten Dienstag im Monat von 19.15 bis 20.00 Uhr

Wie ticken unsere Nachbarn in Frankreich oder Luxemburg? Das fragen unsere Korrespondenten, das versuchen wir in Beiträgen, Interviews, Hintergründen oder Reportagen zu ergründen. Dabei spielt das aktuelle Geschehen in Politik, Wirtschaft und Kultur ebenso eine Rolle wie alles, was das "normale Leben" ausmacht.

"ici et là" läuft auch auf AntenneSaar - und zwar immer am letzten Dienstag im Monat um 19.15 Uhr und samstags um 14.15 Uhr und 19.15 Uhr.

Die Sendung wird am Tag nach ihrer Ausstrahlung auch bis eine Woche nach Sendungsbeginn in der SR-Mediathek zum Nachhören bereitgestellt.

Redaktion: Sabine Ertz
Musikauswahl: Gerd Heger
Kontakt: sertz@sr.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja