Jasmin Benyahya und Carl Michel Reischel (Foto: SR / Lisa Huth)

ici et là

Das deutsch-französische Magazin auf SR 2 KulturRadio

 

Sendung: Dienstag 31.07.2018 19.15 bis 20.00 Uhr


Die Themen:

Europaflagge  (Foto: pixabay / GregMontani )

Stammtisch
Warum und wie junge Leute über Europa diskutieren

Hintergrund: Kommendes Jahr sind Wahlen im Europa-Parlament. Es wird ein harter Wahlkampf erwartet. Voriges Jahr ging zum ersten Mal, seitdem für das Ende der Schlagbäume gekämpft wurde, Europäer für den Zusammenhalt auf die Straße: "Pulse of Europe". Nach den Bundestagswahlen wurde es ruhiger um die überzeugten Europäer. Das wollen "junge" Europäer ändern: "European Horizons" nennen sie sich. Jasmin Benyahya und Carl-Michel Reischel sind zwei dieser jungen Europäer, die bei "ici et là" erläutern, wie sie auf Skeptiker zugehen und gemeinsam mit anderen eine europäische Zukunft planen.


Seit 50 Jahren Freunde: Die Brücke zwischen Kleinblittersdorf und Grosbliederstroff (Foto: SR/Lisa Huth)
Seit 50 Jahren Freunde: Die Brücke zwischen Kleinblittersdorf und Grosbliederstroff (Foto: Lisa Huth)

Die weiteren Themen:

Bregançon
Die Sommerresidenz der französischen Präsidenten

Weniger Denkmalschutz
Ein Verein will Fachwerkhaus-Besitzer im Elsass vom Abriss abhalten

Jumelage
Was die von Kleinbli und Grosbli so besonders macht
Ein Gespräch mit den Bürgermeistern Stephan Strichertz und Joël Niederländer sowie Brigitte Flaus, Leiterin der Stabstelle für grenzüberschreitende Beziehungen


Am Mikrofon: Lisa Huth

Musikauswahl: Gerd Heger


"ici et là"
Das deutsch-französische Magazin

Jeden vierten Dienstag im Monat von 19.15 bis 20.00 Uhr

Wie ticken die Franzosen? Das fragen unsere Korrespondenten, das versuchen wir in Beiträgen, Interviews, Hintergründen oder Reportagen zu ergründen. Dabei spielt das aktuelle Geschehen in Politik, Wirtschaft und Kultur ebenso eine Rolle wie alles, was das "normale Leben" ausmacht.

"ici et là" läuft auch auf AntenneSaar - und zwar immer am vierten Montag im Monat um 20.15 Uhr.

Die Sendung wird am Tag nach ihrer Ausstrahlung auch bis eine Woche nach Sendungsbeginn in der SR-Mediathek zum Nachhören bereitgestellt.

Redaktion: Sabine Ertz
Musikauswahl: Gerd Heger
Kontakt: sertz@sr.de

Artikel mit anderen teilen