Lebensmittel (Foto: SR)

Genug

Über die vergessene Tugend der Mäßigung

von Lisa Laurenz  

Sendung: Samstag 19.10.2019 9:05 bis 9:30 Uhr

Immer erreichbar sein; Konsumwünsche dulden keinen Aufschub.

Wer zur Mäßigung aufruft, macht sich leicht unbeliebt und gerät in den Verdacht, eine Spaßbremse zu sein. Die vermeintliche Freiheit der Alles-geht-Mentalität entpuppt sich aber immer mehr als Zwang.

Klimawandel und schwindende Ressourcen zeigen, wie dringlich es ist, den Blick und das Gefühl fürs rechte Maß wiederzufinden.

Maßvoll leben und dabei glücklich sein, wie geht das? Das Geschenk fürs Maßhalten soll eine größere innere Freiheit sein, mehr Ausgeglichenheit und ein intensiveres Gefühl für Gottes Schöpfung.


HörStoff

Samstags von 9.05  bis 9.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Die Sendereihe beschäftigt sich mit Themen an den Schnittstellen von Religion, Kultur und Gesellschaft.

In den Features und Reportagen geht es um

  • Fragen von Lebenssinn, Glauben und Spiritualität

  • gesellschaftliche, kulturelle und wissenschaftliche Entwicklungen und Veränderungen

  • Fragen der Philosophie, Theologie, Moral und Ethik

  • die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen

Sie finden die jeweils aktuelle HörStoff-Sendung kurze Zeit nach ihrer Ausstrahlung auch in der SR-Mediathek.

Verantwortlich: Ursula Thilmany-Johannsen, Thomas Bimesdörfer

Kontakt: hoerstoff@sr.de


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja