Hörspiel: Der mechanische Türke von Petr Sourek  (Foto: Steffen Böttcher)

Der mechanische Türke

von Petr Šourek  

Sendung: Sonntag 08.05.2022 17.04 Uhr

Autor: Petr Šourek
Regie: Johannes Mayr
Musik: Karl Atteln
Ton: Basil Kneubühler
Produktion: SRF 2020
Länge: ca. 42:26 Min.

Besetzung: Susanna Clasen, Oliver Wnuk, Mona Petri u.a. 


Zum Inhalt:

Kevin Knecht träumt davon, ein ganz Großer in der IT-Branche zu sein, in Wahrheit betreibt er eine marode Astrologie- und Sexhotline. Die Türen sind klapprig, die Mitarbeiterinnen mürrisch. Sein Coach rät ihm, die Firma zu verkaufen und ins Silicon Valley zu gehen. Gesagt, getan. Doch während Kevin in den Mülltonnen der Tech-Firmen nach neuen Ideen sucht, sucht sich seine Freundin zuhause einen neuen Partner.

Der mechanische Türke war ein lebensgroßer Schach-"Roboter" aus dem Jahr 1770, in dessen Innerem sich ein Mensch versteckte. Etwa zur gleichen Zeit begannen Textilfabrikanten in Nordengland, ihre Arbeiter durch Maschinen zu ersetzen – die Geburtsstunde des Kapitalismus. Heutzutage gibt es den "Mechanical Turk" eines weltbekannten Internethändlers: eine Crowdworking Website, auf der Unternehmen Arbeiter aus der Ferne einstellen können, damit diese billig Arbeiten ausführen, die Maschinen noch nicht übernehmen können.

Das Bild ganz oben zeigt den Schauspieler und Sprecher Oliver Wnuk (Foto: Steffen Böttcher).


Der Autor:

Petr Šourek wurde 1974 in Prag geboren. Er studierte bildende Künste, Philosophie, Altphilologie, Sprach- und Theaterwissenschaft in Prag, Berlin und Athen. Er ist Autor, Regisseur, Übersetzer, Kunst- und Theaterkritiker. Šourek ist Gründer von "Corrupt Tours". Das Reisebüro bietet seit 2012 Stadtführungen auf den Spuren der Korruption in Prag an.


Vorschau

Am 15. Mai 2022 hören Sie den ARD Radio Tatort "Der Tod des schwarzen Witwers" von Martin Mosebach:
Ein älterer Mann wird erschlagen aufgefunden, kurz nachdem er von seiner verstorbenen Frau eine große Summe geerbt hat. Kommissar Haas und Kriminalassistent Teschenmacher entdecken, dass der Mann zuvor schon zweimal mit wohlhabenden, schwerkranken Frauen verheiratet war. War er ein schwarzer Witwer? Und wer hat ihn umgebracht?


Download/PDF
Die Hörspielzeit - das 1. Halbjahr 2022
"Großes Kino" für die Ohren: Hier finden Sie eine Liste sämtlicher Hörspiele, die von Januar bis Juni 2022 auf SR 2 KulturRadio zu hören sind - als pdf-Datei zum herunterladen [ca. 2 MB]


Die "HörspielZeit" bietet auf SR 2 KulturRadio jeden Sonntag ein literarisches Erzählhörspiel. Besonderes Gewicht im Programm der Hörspielzeit haben Autoren aus dem französischen Sprachraum, insbesondere aus Frankreich und Québec. Außerdem einmal im Monat: der ARD Radio Tatort.

Kontakt: hoerspiel@sr.de

Redaktion: Anette Kührmeyer

Programmheft (PDF) bereits gesendeter Hörspiele:

HörspielZeit im 2. Halbjahr 2021: Juli bis Dezember

HörspielZeit im 1. Halbjahr 2021: Januar bis Juni


Die erweiterte Neuauflage ist da!
Die besten Hörspiele für die Schule

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja