Atlas - Eine deutsch-vietnamesische Migrationsgeschichte über drei Genrationen (Foto: SWR/MDR/Olaf Parusel)

Atlas

Hörspielpreis der Kriegsblinden 2021

von Thomas Köck  

Sendung: Sonntag 13.02.2022 17.04 Uhr

Autor: Thomas Köck
Regie: Heike Tauch
Musik: Janko Hanushevsky
Ton: Holger König und Christian Grund
Produktion: MDR 2020
Länge: ca. 69:37 Min.

Besetzung: Mai Duong Kieu, Dan Thy Nguyen u. a. 


Zum Inhalt:

Über drei Generationen entfaltet sich eine komplexe Familiengeschichte: Die Großmutter floh kurz nach dem Ende des Vietnamkriegs 1975 mit ihrem Kind aus Saigon auf die Flüchtlingsinsel Pulau Bidong. Sie gehören zu den "Boatpeople", auf der Überfahrt kenterte das Schiff, Mutter und Tochter wurden getrennt. Die Großmutter wurde schließlich als Kontingentflüchtling von der Insel nach Westdeutschland gebracht, kehrte aber nach einigen Jahren zurück nach Vietnam. Die Tochter überlebte entgegen der Annahme der Mutter und wuchs als Adoptivkind auf. Als junge Erwachsene kam sie als Vertragsarbeiterin in die DDR.


Hörspiel: "Atlas"
Audio [SR 2, Thomas Köck, 13.02.2022, Länge: 69 Min.]
Hörspiel: "Atlas"


Der Autor:

Thomas Köck, geboren 1986 in Österreich, studierte Philosophie und Literaturtheorie in Wien und Berlin, Szenisches Schreiben und Film an der UdK Berlin. Arbeitete beim theatercombinat wien, wurde mit einem Dokumentarfilmprojekt über Beirut zu Berlinale Talents eingeladen, war Hausautor am Nationaltheater Mannheim. Für seine Theatertexte wurde er mehrfach ausgezeichnet, sein Stück "Atlas" erhielt 2019 sowohl den Publikumspreis als auch den Dramatikerpreis der Mülheimer Theatertage, die Hörspielversion 2021 den Hörspielpreis der Kriegsblinden.

Das Bild ganz oben zeigt die Sprecherin Mai Duong Kieu (Foto: SWR/MDR/Olaf Parusel).


Vorschau

Am 20. Februar 2022 hören Sie den ARD Radio Tatort "Projekt Paradies" von Sabine Stein:
Breuer und Döring machen sich auf den Weg nach Rostock, um den Hamburger Immobilienkönig Nicola Ademi zu überwachen und trauen ihren Ohren nicht. Alles läuft bei diesen illustren Meetings in einer Hotelsuite der Luxusklasse buchstäblich wie geschmiert, doch plötzlich dringt ein Unbekannter ein und bedroht die heimlichen Geschäftemacher…


Download/PDF
Die Hörspielzeit - das 1. Halbjahr 2022
"Großes Kino" für die Ohren: Hier finden Sie eine Liste sämtlicher Hörspiele, die von Januar bis Juni 2022 auf SR 2 KulturRadio zu hören sind - als pdf-Datei zum herunterladen [ca. 2 MB]


Die "HörspielZeit" bietet auf SR 2 KulturRadio jeden Sonntag ein literarisches Erzählhörspiel. Besonderes Gewicht im Programm der Hörspielzeit haben Autoren aus dem französischen Sprachraum, insbesondere aus Frankreich und Québec. Außerdem einmal im Monat: der ARD Radio Tatort.

Kontakt: hoerspiel@sr.de

Redaktion: Anette Kührmeyer

Programmheft (PDF) bereits gesendeter Hörspiele:

HörspielZeit im 2. Halbjahr 2021: Juli bis Dezember

HörspielZeit im 1. Halbjahr 2021: Januar bis Juni


Die erweiterte Neuauflage ist da!
Die besten Hörspiele für die Schule

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja