ARD radio tatort: "Respekt"

ARD Radio Tatort: "Respekt"

von Erhard Schmied  

Sendung: Sonntag 16.05.2021 17.04 Uhr

Zum Inhalt:

ARD-Audiothek
Der ARD Radio Tatort
Die bundesweit ausgestrahlten ARD Radio Tatorte werden jeweils für ein Jahr im Internet bereitgestellt. Zum Download!

Auf dem Weg zum Flüchtlings-Café "Marabu" entdeckt Sabine Jarstein eine Frauenleiche zwischen parkenden Autos. Michel Paquet und Amelie Gentner von der Saarlouiser Mordkommission finden bald heraus, dass die tote Jutta Quirin für den Bundestagsabgeordneten Dr. Becher gearbeitet hat. Sabine Jarsteins Bruder hat sie darauf aufmerksam gemacht, er weiß überhaupt auffällig viel über Jutta Quirin. Dr. Becher, am äußeren rechten Rand der Parteienlandschaft angesiedelt, inszeniert die Trauer um seine Mitarbeiterin als öffentliche Provokation. Das hat Folgen…


Der Autor:

Erhard Schmied, Jahrgang 1957, studierte Psychologie, lebt als Autor in Saarbrücken: TV-Drehbücher (u. a. "Tatort"), Theaterstücke und Hörspiele, zuletzt für SRF "Singe, wem Gesang gegeben" (2020), "Gute Fahrt" (2018), "Himmelspforten" (2017), "Das letzte Geschenk" (WDR 2016) sowie die Kinderhörspielreihe "Selma und Max" (WDR 2014 - 2016). Für den SR diverse Hörspiele, darunter die Radio Tatorte "Gewehr bei Fuß" (2008), "Hoffnungsschimmer" (2010), "Gute Besserung" (2011), "Grüße aus Fukushima" (2013), "In fremder Erde" (2015), "Alles fließt" (2017) und "Über die Dörfer" (2019).

Produktion:

Autor: Erhard Schmied
Regie: Matthias Kapohl
Musik: Stefan Scheib
Ton: Matthias Fischenich und Jens-Peter Hamacher
Produktion: SR 2021
Länge: ca. 53:58 Min.
Besetzung: André Jung, Brigitte Urhausen, Markus J. Bachmann, Gábor Biedermann u. a.


Erhard Schmied über seinen neuen SR-Radio-Tatort "Respekt"
Audio [SR 2, Kai Schmieding / Erhard Schmied, 07.05.2021, Länge: 04:49 Min.]
Erhard Schmied über seinen neuen SR-Radio-Tatort "Respekt"
Das übergeordnete Kernthema der Geschichte dreht sich um die Frage, wie Menschen reagieren, wenn sie nicht jenen Respekt erhalten, den sie von ihren Mitmenschen eigentlich erwarten, erläutert Erhard Schmied im Gespräch mit SR-Moderator Kai Schmieding.


Fotos: Fahri Sarimese


Vorschau

Am Sonntag, 23.05., hören Sie das Hörspiel "Der Platz" von Annie Ernaux:
Nach dem Tod des Vaters schreibt die Tochter, die mit ihrer Herkunft gebrochen hatte, über ihn, den Bauerssohn, Fabrikarbeiter und Kneipenwirt. Annie Ernaux versucht, sich über die Sprache ihrem Vater wieder anzunähern und zu erklären, wie sie zur sozialen Überläuferin ins Bürgertum geworden ist.


Download/PDF
Die Hörspielzeit - das 2. Halbjahr 2021
"Großes Kino" für die Ohren: Hier finden Sie eine Liste sämtlicher Hörspiele, die von Juli bis Dezember 2021 auf SR 2 KulturRadio zu hören sind - als pdf-Datei zum herunterladen [ca. 3 MB]


Die "HörspielZeit" bietet auf SR 2 KulturRadio jeden Sonntag ein literarisches Erzählhörspiel. Besonderes Gewicht im Programm der Hörspielzeit haben Autoren aus dem französischen Sprachraum, insbesondere aus Frankreich und Québec. Außerdem einmal im Monat: der ARD Radio Tatort.

Kontakt: hoerspiel@sr.de

Redaktion: Anette Kührmeyer

Programmheft (PDF) bereits gesendeter Hörspiele:

HörspielZeit im 1. Halbjahr 2021: Januar bis Juni

HörspielZeit im 2. Halbjahr 2020: Juli bis Dezember


Die erweiterte Neuauflage ist da!
Die besten Hörspiele für die Schule

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja