„Arno Zilla“ in der Badewanne (Foto: Theresa Richter)

Die weite weite Sofalandschaft

von Malte Abraham  

Sendung: Sonntag 28.02.2021 17.04 Uhr

Autor: Malte Abraham
Regie: dito
Ton: Alexander Brennecke und Christoph Richter
Musik: Sebastian Jurchen
Produktion: DLF Kultur 2019
Länge: ca. 56:00 Min.

Besetzung: Felix Goeser, Nicolas Lehni, Esther Hilsemer u. a.


Zum Inhalt

"ich werde in meinem büro stehen und in die weite weite sofalandschaft schauen und nicht wissen, wo ich bin. ob ich bei mir bin oder im büro. um mich herum werden gemusterte kissen sein und alles in ocker. für das homefeeling wird mein büro ganz meiner wohnung nachempfunden sein. ich werde, wo ich bin, zuhause sein und mich zuhause fühlen. ich werde zur arbeit fahren und zuhause ankommen. wenn das die zukunft ist, werde ich mir sagen, dann will ich daran nicht teilnehmen."

Eine groteske Geschichte über entgrenzte Arbeit und grenzenlosen Urlaub. Dem Reisebüro TROPICK droht die Insolvenz, die Angestellten kämpfen darum, nicht in der Konkursmasse unterzugehen, und Arno Zilla versucht, sich in der heimischen Badewanne über Wasser zu halten, weil hinter der Badezimmertür das Homeoffice lauert.

Über den Autor

Malte Abraham, geboren 1988 in Hamburg, studierte Sprachkunst in Wien und Szenisches Schreiben in Berlin (UdK). Sein Kurzhörspiel "Die Vollkommenheit der Fugen" war 2018 für den ARD-PiNball nominiert und gewann den Ö1 TRACK 5‘ Preis, er erhielt das österreichische DramatikerInnenstipendium sowie ein Arbeitsstipendium der Film- und Medienstiftung NRW. 2019/2020 Hausautor am Theater Koblenz, wo "Wo wenn nicht wir" entstand (UA 2021). "Die weite weite Sofalandschaft" war Hörspiel des Monats Februar 2020 und für den Prix Europa 2020 nominiert.

Vorschau

Am 7. März 2021 hören Sie "Was ich hätte sagen sollen" von Dunja Arnaszus:
Hätte Asta Schultheiß, Musiklehrerin, circa 40, nicht etwas anderes sagen können als: "Äh", "Ach so" und "Na dann, tschüss", als sie von Erol verlassen wird und er die Kinder, den Hund, das Wohnmobil und so ziemlich alle Möbel mitnimmt?! Nur die Probleme bleiben bei ihr. Bis Asta die passende Antwort einfällt, organisiert sie erst mal ihr Leben neu…


Download/PDF
Die Hörspielzeit - das 1. Halbjahr 2021
"Großes Kino" für die Ohren: Hier finden Sie eine Liste sämtlicher Hörspiele, die von Januar bis Juni 2021 auf SR 2 KulturRadio zu hören sind - als pdf-Datei zum herunterladen [ca. 3 MB]


Die "HörspielZeit" bietet auf SR 2 KulturRadio jeden Sonntag ein literarisches Erzählhörspiel. Besonderes Gewicht im Programm der Hörspielzeit haben Autoren aus dem französischen Sprachraum, insbesondere aus Frankreich und Québec. Außerdem einmal im Monat: der ARD Radio Tatort.

Kontakt: hoerspiel@sr.de

Redaktion: Anette Kührmeyer

Programmheft (PDF) bereits gesendeter Hörspiele:

HörspielZeit im 2. Halbjahr 2020: Juli bis Dezember

HörspielZeit im 1. Halbjahr 2020: Januar bis Juni

Die erweiterte Neuauflage ist da!
Die besten Hörspiele für die Schule

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja