"Tinder is the Night"

Tinder is the Night

von Susanna Mewe  

Sendung: Sonntag 01.11.2020 17.04 Uhr

Autoin: Susanna Mewe
Regie: Ulrich Lampen
Ton: Manfred Seiler und Andrea Gress
Produktion: SWR 2020
Länge: ca. 68:41 Min.

Besetzung: Claudius von Stolzmann, Sina Martens, Jakob Diehl u. a.


Online-Tipp: 4. bis 8. November 2020
ARD Hörspieltage 2020 ausschließlich online
Die ARD-Hörspieltage finden diesmal nicht als Präsenzveranstaltung, sondern ausschließlich im Netz statt. Die zwölf Hörspiele des Wettbewerbs stehen in der ARD Audiothek zur Verfügung. Preise wurden auch im Corona-Jahr 2020 vergeben.

Zum Inhalt

Ab Mitte Dreißig beginnt sich das Zeitfenster langsam zu schließen, in dem man noch rein könnte ins richtige Leben mit erfüllter Partnerschaft und Kaffee-und-Kuchen auf der Natursteinterrasse. Denkt Paul und überlässt sämtliche Daten seines Lebens der Partnerschaftsagentur "Perfect Match". Während Paul Speichelproben und Zeugnisse abgibt, absolviert seine beste Freundin Karo noch tapfer Dates, denn: "Ich misstraue jedem, der das Wort Glück auf ein Plakat druckt."

Genauso wie Paul hat sich auch Jonas bei "Perfect Match" angemeldet. Weil er nicht an Zufälle glaubt, sondern an Mathematik. Doch was passiert, wenn wenn man dem mathematisch perfekten Partner schließlich begegnet? In Anspielung auf F. Scott Fitzgeralds Roman "Tender ist the Night" beschreibt das Hörspiel Lust und Frust der scheinbar risikofreien Liebe in Zeiten von Tinder, Parship und Co. Aber wie weit lässt sich das Leben wirklich aus-, berechnen?


V.l.: Claudius von Stolzmann, Regisseur Ulrich Lampen, Sina Martens (Foto: SWR) (Foto: SWR)
V.l.: Claudius von Stolzmann, Regisseur Ulrich Lampen, Sina Martens (Foto: SWR)


Über die Autorin

Susanna Mewe, geboren 1981 in Greven, geisteswissenschaftliche sowie Literatur- und Film-Studien, lebt in Berlin, schreibt Theaterstücke, Romane, Hörspiele und Drehbücher. Auszeichnungen u. a.: Förderpreis der Münchner Kammerspiele, Retzhofer Dramapreis und Alfred-Döblin-Stipendium der Akademie der Künste. "Tinder is the Night" ist ihr erstes Langhörspiel.

Vorschau

Am 8. November 2020 hören Sie "Cyfre oder: Kopf und Zahl" von Liquid Penguin Ensemble:
Wir lassen keine Gelegenheit aus, den Zahlen unsere Leben anzuvertrauen und fast immer geht es um Leistung. Jüngst haben wir mit vereinten Kräften eine mathematische Kurve abgeflacht. Wir alle haben enorm viel geleistet. – Ermelinde leistet Gesellschaft. Sie verfügt über alle Zeit der Welt und bläst aus Pfeifenrauch Nullen in die Luft.


Download/PDF
Die Hörspielzeit - das 2. Halbjahr 2020
"Großes Kino" für die Ohren: Hier finden Sie eine Liste sämtlicher Hörspiele, die von Juli bis Dezember 2020 auf SR 2 KulturRadio zu hören sind - als pdf-Datei zum herunterladen [ca. 3 MB]


Die "HörspielZeit" bietet auf SR 2 KulturRadio jeden Sonntag ein literarisches Erzählhörspiel. Besonderes Gewicht im Programm der Hörspielzeit haben Autoren aus dem französischen Sprachraum, insbesondere aus Frankreich und Québec. Außerdem einmal im Monat: der ARD Radio Tatort.

Kontakt: hoerspiel@sr.de

Redaktion: Anette Kührmeyer

Programmheft (PDF) bereits gesendeter Hörspiele:

HörspielZeit im 1. Halbjahr 2020: Januar bis Juni

HörspielZeit im 2. Halbjahr 2019: Juli bis Dezember

Die erweiterte Neuauflage ist da!
Die besten Hörspiele für die Schule

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja