"Unter Kontrolle"

"Unter Kontrolle"

HörspielZeit

Frédéric Sonntag  

Sendung: Sonntag 21.06.2020 17.04 Uhr

Sprecher Bernhard Schütz (Foto: SR/Oliver Dietze)
Sprecher Bernhard Schütz

Autor: Frédéric Sonntag
Übersetzung: aus dem Französischen von Frank Weigand
Regie: Alexander Schuhmacher
Ton: Burkhardt Pitzer-Landeck und Sabine Klunzinger
Produktion: SR 2010
Länge: ca. 78:00 Min.

Besetzung: Bernhardt Schütz, Matthias Brandt u. a.


Zum Inhalt

Sprecher Matthias Brandt (Foto: SR/Oliver Dietze)
Sprecher Matthias Brandt

Kontrolle, Überwachung, Medienübermacht – Frédéric Sonntag haben diese Themen nicht zu einer tristen Endzeit-Vision angeregt, sondern zu einer tiefschwarzen, überdrehten Groteske.

Sonntag seziert allgemeine Mechanismen des Kontrollstaates, vor allem interessieren ihn die Auswirkungen auf die Menschen: Eine junge Frau hält ihr Leben für eine Fernsehserie und ihre Eltern für mäßig begabte Schauspieler. Ein Liebespaar verdammt sich aus Angst vor den namenlosen Überwachern zur Bewegungslosigkeit. Ein Journalist schreibt seine Meldung über eine nächtliche Festnahme wieder und wieder um, bis sie dem offiziellen Sprachgebrauch entspricht und damit nahezu unverständlich ist. Aber Verwirrung, Angst und Gewalt findet sich auch unter den Überwachern: Sonntags Szenen-Reigen hält hochkomische Momente für die Hörer bereit.

Frédéric Sonntag  (Foto: P. Lisbonne)
Frédéric Sonntag

Über den Autor

Frédéric Sonntag, 1978 in Nancy geboren, französischer Schauspieler, Regisseur, Dramatiker. Ausbildung am Konservatorium in Paris, 2001 Gründung der Kompanie “AsaNIsiMAsa“, die viele seiner Theaterstücke aufführt. “Sous contrôle“ wurde 2010 mit dem Prix de la pièce de théâtre contemporain pour le jeune public (Bibliothèque Armand Gatti) und dem Prix ado du théâtre contemporain (Acamédie d'Amiens) ausgezeichnet, im Auftrag des SR übersetzt und beim Primeurs-Festival vorgestellt.

Vorschau

Am 28. Juni 2020 hören Sie "Einsteins Zunge" von Christoph Buggert:
Georg ist tot. Sein Bruder sichtet den Nachlass und entdeckt eine ihm unbekannte Seite des erfolgreichen Geschäftsmannes: seine intensive, phantasievolle Beschäftigung mit Wissenschaft. Seine Suche nach Antworten auf die großen Fragen, die heutzutage viel zu oft vom Alltagsstress verdrängt werden: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Lassen sich Glaube und Wissenschaft vereinbaren?


Download/PDF
Die Hörspielzeit - das 2. Halbjahr 2020
"Großes Kino" für die Ohren: Hier finden Sie eine Liste sämtlicher Hörspiele, die von Juli bis Dezember 2020 auf SR 2 KulturRadio zu hören sind - als pdf-Datei zum herunterladen [ca. 3 MB]


Die "HörspielZeit" bietet auf SR 2 KulturRadio jeden Sonntag ein literarisches Erzählhörspiel. Besonderes Gewicht im Programm der Hörspielzeit haben Autoren aus dem französischen Sprachraum, insbesondere aus Frankreich und Québec. Außerdem einmal im Monat: der ARD Radio Tatort.

Kontakt: hoerspiel@sr.de

Redaktion: Anette Kührmeyer

Programmheft (PDF) bereits gesendeter Hörspiele:

HörspielZeit im 1. Halbjahr 2020: Januar bis Juni

HörspielZeit im 2. Halbjahr 2019: Juli bis Dezember

Die erweiterte Neuauflage ist da!
Die besten Hörspiele für die Schule

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja